Keine Filter (V.3)

  • Hallo,
    bei mir funktioniert nach einiger Zeit das automatische verschieben nicht mehr. So häufen sich gerade 100 Mails in meinem Posteingang an. Die Filter funktionieren erst, nachdem ich den Cache gelöscht habe und danach Thunderbird neugestartet habe. Nach ein oder zwei Malen neustarten funktionieren die Filter aber wieder nicht... :aerger: Lässt sich da nicht etwas tun??? :flehan:

  • Hallo,
    das funktioniert nicht. Ich konnte zwar jetzt einmal die Filter jeweils manuell aktivieren, aber jetzt ist es so wie vorher...


    MfG,
    Philipp15b

  • Hallo,
    bitte immer hieran denken:


    Wichtiger Hinweis:
    Bitte geben Sie an, welche Thunderbird-Version (2.0.0.* oder 3.0.0.*) und welches Betriebssystem Sie einsetzen - so kann man Ihnen besser Hilfe leisten..


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Und das Betriebssysten ist Windows XP?
    Ein Problem könnten zu große Ordner sein. Leider es gibt es in TB 3 keine Möglichkeit mehr, diese intern anzeigen zum lassen, die Anzahl der sichtbaren Mails jedenfalls ist kein Kriterium, selbst bei 3 Mails ohne Anhang könnte der Ordner voll sein.
    Lade dir deshalb Extra Folder Columns herunter und lasse dir mit Hilfe der Info-Spalten die Größe der beteiligten Ordner anzeigen.
    Wie groß sind die beteiligten Ordner?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich benutze Windows 7 und der größte Ordner bei mir ist der Posteingang, der 63 (!!) MB groß ist. Warum der so groß ist, weiß ich nicht. Vielleicht, weil so lange die Filter nicht funktionieren. Jedenfalls ist der zweitgrößte Ordner 9MB groß. Das waren auch die größten.


    Hoffe ihr könnt mir helfen. :flehan:

  • Hallo,
    komprimiere mal die Ordner und anschließend
    den Index der Ordner zurücksetzen: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, "Index wiederherstellen".
    Ohne Komprimieren kann man keinen Ordner leeren, auch wenn man dort keine Mails mehr sieht.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:


    komprimiere mal die Ordner und anschließend
    den Index der Ordner zurücksetzen: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, "Index wiederherstellen".
    Ohne Komprimieren kann man keinen Ordner leeren, auch wenn man dort keine Mails mehr sieht.


    "graba" schrieb:


    Versuche mal Folgendes: Auf den Posteingang Rechtsklick > Komprimieren und
    Rechtsklick > Eigenschaften > Index wiederherstellen