Nicht alle Konten abrufen?

  • Hallo,


    hab heute Morgen das Update auf TB3 gemacht. Ich habe drei Konten, bei denen der Server nur zeitweise an ist und so funktioniert der Abruf der Mails auch nur dann.
    Bisher kam dann morgens beim einschalten ein Mal eine Fehlermeldung, aber den Rest des Tages hatte ich Ruhe und die Konten wurden nicht weiter abgerufen.
    Jetzt versucht TB3 leider ständig die Konten abzurufen und ich bekomme jedes Mal die Fehlermeldung!


    Eine Option, welche Konten automatisch abgerufen werden sollen, hab ich bisher leider nicht gefunden!
    Es gibt bei den Kontoeinstellungen den Punkt "Beim Starten auf neue Nachrichten prüfen", bei dem der Haken raus ist, aber das scheint nicht die Lösung zu sein!


    Habt ihr da vielleicht einen Tipp für mich???


    Danke,


    Markus

  • Hallo mcp75 und willkommen im TB-Forum,


    ja, danach suche ich auch noch dringend. Aber leider gibt es dort nichts.


    Ich habe mir eine zeitlang beholfen, indem ich das Passwort des betreffenden Kontos aus dem Passwortmanager gelöscht habe und mittels MagicSLR verhindert habe, dass diese beim Abrufen aller Konten abgefragt werden. Dann kann man dieses Konto einzeln abrufen und wird nach dem Passwort gefragt.


    Keine ideale Lösung, aber praktikabel. Und wenn das Passwort einmal drin ist, bleibt es dort auch bis zum Neustart von TB.


    Gruß
    slengfe


    PS: Wenn Du eine andere Lösung findest, wäre ich Dir sehr dankbar, wenn Du sie posten könntest. ich habe für meinen speziellen Fall noch eine andere Lösung gefunden, bin aber auch noch nicht 100% glücklich damit.

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Danke, das ist ja wenigstens etwas! Werd das gleich mal ausprobieren! Da ich die betreffenden Konten wirklich nur sehr selten benötige, ist das für mich gar nicht so unbequem! ;)

  • Also das scheint so weit ganz gut zu funktionieren, danke für den Tipp! :top:


    Jetzt hätte ich aber noch ne Frage und versuch´s mal hier ohne neuen Thread und die Suche hat grad auf Anhieb auch kein Ergebnis geliefert!
    Ich kann ja festlegen, von welchen Konten ich die Mails in dem gesamt Posteingang angezeigt bekomme, aber wenn ich das Programm schließe und neu starte, sind die Einstellungen wieder weg!
    Bekomme ich das irgendwie dauerhaft hin???


    Danke,


    Markus

  • Hallo,

    Zitat

    Es gibt bei den Kontoeinstellungen den Punkt "Beim Starten auf neue Nachrichten prüfen", bei dem der Haken raus ist, aber das scheint nicht die Lösung zu sein!


    Warum hilft das nicht? Du darfst dann natürlich keinen manuellen Abruf für dieses Konto machen. Auch "alle Nachrichten herunterladen" dürftest du nicht auswählen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:


    Warum hilft das nicht? Du darfst dann natürlich keinen manuellen Abruf für dieses Konto machen. Auch "alle Nachrichten herunterladen" dürftest du nicht auswählen.
    Gruß


    Na weil dann trotzdem die Konten abgerufen werden und die Fehlermeldung kommt!


    Aber das Problem ist ja gelöst mit der Lösung von slengfe.


    Dafür hab ich aber ja eine neue Frage... :confused:

  • Hallo mrb,

    "mrb" schrieb:

    Warum hilft das nicht? Du darfst dann natürlich keinen manuellen Abruf für dieses Konto machen. Auch "alle Nachrichten herunterladen" dürftest du nicht auswählen.


    es scheint so, dass TB bei der gruppierten Ordneransicht, doch immer noch IMAP-Konten abruft. Ich konnte ihm das erst durch die oben beschriebenen Maßnahmen abgewöhnen. Anscheinend wird der Klick auf den gruppierten Posteingang mit dem Klick auf den IMAP-Posteingang gleichgesetzt. Keine Ahnung, ob das ein Fehler ist oder so sein soll.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • "mcp75" schrieb:

    Ich kann ja festlegen, von welchen Konten ich die Mails in dem gesamt Posteingang angezeigt bekomme, aber wenn ich das Programm schließe und neu starte, sind die Einstellungen wieder weg!
    Bekomme ich das irgendwie dauerhaft hin???


    Nein, dazu: Gruppierter Posteingang. Einstellungen gehen verlohren. Du siehst, das Problem taucht öfters auf...


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Na dann ist es wenigstens ein bekannter Bug und es besteht Hoffnung, das er behoben wird! :rolleyes:

  • ich verweise dazu nochmals auf den oben verlinkten Thread:

    "slengfe" schrieb:

    naja, wenn das so soll (da ja die Einstellung auch im Normalfall sinnig ist), dann kannst Du lange auf eine Bugbehebung warten. Und selbst wenn das ein Bug ist, ist fraglich, wann er behoben wird. Ist sicher keiner der ganz wichtigen Sorte... ;)


    Ich drücke uns allen die Daumen.


    Habe schon darüber nachgedacht, mir mittels virtuellem Ordner einen eigenen gruppierten Posteingang zu basteln. Mit Account Color kann man die Nachrichten dann zumindest farblich trennen. Naja, mein Leidensdruck ist wohl noch nicht groß genug. ;)


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Hallo,


    der Thread ist schon älter, aber vielleicht besteht das Problem ja immer noch. Ich habe nun eine Lösung: Get Selected Mails. Funktioniert bei mir (TB 3.0.5) wunderbar und ist angeblich bis 3.2a1pre kompatibel.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Danke, ich hab das Problem zwar mit MagicSLR hin bekommen, aber ich schau mir dein Get Selected Mails auch gerne noch mal an.
    Im Moment stört es mich noch, das beim Neustart alle Mails im gesammelten Posteingang landen und ich dann erst jedes Mal manuell die Konten raus nehmen muss, die ich dort nicht möchte!