Wo sind nur die Mails

  • Hallo liebes Forum,


    ich versuch nun mehr seit gefühlten 10 Stunden meine Mails aus Thunderbird (Windows) in Mail (MAC) zu importieren.


    Dazu muss ich aber die Thunderbirdmails auf meinem WIndowsrechner finden !


    Aber wo sind die nur ??


    Ja ich weiß -- GOOGLE
    Hab ich versuch, aber unter allen gängigen Pfaden ist nichts zu finden !


    Ich weiß , klingt verrückt, ist aber so ...



    Zur Info :


    Habe


    Thunderbird
    Thunderbird Tray
    Mozbackup


    installiert.




    Ich hoffe das mir jemand sagen kann, wo ich die Mails finden kann......


    VIELEN DANK für eure Tips


    ALDURO

  • Hi Alduro,


    und willkommen im Forum!


    Wenn du mir versprichst, es niemandem weiterzusagen, gebe ich dir einen Tipp:
    Wir verstecken derartige Informationen vor unseren Nutzern in unserer Anleitung und in den FAQ!
    Dieses Wissen ist Streng Geheim! Psssssssssssssssssssssst!


    Nebenbei, das was du suchst nennt sich "Profil".


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • ja , vielen dank



    in den FAQ`s kann ich den folgenden Pfad finden



    Dokumente und Einstellungen\%Benutzername%\Anwendungsdaten\Thunderbird\Profiles/xxxxxxxx.default



    Das ist auch der gleiche den ich durch meine googlesuche finden konnte...



    leider befindet sich in meinem "anwendungsdaten" ordner keine "Thuderbird" verzeichnis



    Woran kann das liegen ?




    MfG
    ALDURO !

  • Oh, dafür kann es viele Ursachen geben ... .
    - der Pfad passt nicht zu deinem geheimen Betriebssystem?
    - du suchst wirklich nach "Thuderbird"?
    - der Ordner "versteckt" sich?
    - du suchst beim falschen User?
    - und und und


    Fakt ist, wenn du einmal als ein bestimmter User den Thunderbird erfolgreich gestartet hast, dann befindet sich im Betriebssystem-spezifischen Userverzeichnis dieses Users auch ein Thunderbird-Userprofil. Egal ob du mit diesem Profil bereits gearbeitet, oder den Kontoassi gleich wieder beendet hast, es wird zumindest ein rudimentäres Profil angelegt. Und ob du eventuell (vernünftigerweise) den Profilordner an einen anderen Platz außerhalb der Systempartition verschoben hast, müsstest du eigentlich noch wissen. Aber der Profilordner \Thunderbird mit der darin befindlichen Datei "profiles.ini" ist auf jeden Fall vorhanden.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!