Spam im Postausgang

  • Moin,


    ich verwende Thunderbird 3.0.4 auf dem mit dem Betriebssystem XP.
    Es handelt sich um ein POP Konto.Provider versatel.


    Problem:
    Bei einer unseren E-Mail-Adressen kommt täglich etwas Spam im Posteingang ist ja dank
    Junkfilter nicht so wild.


    Alle Paar Tage kommt aber der Spam in Gesendete Objekte.
    1. Wie weiß ich ob mein Rechner Spam versendet?
    2. Wie kann ich das verhindern?
    3. Wird der Spam etwa nur ausversehen in gesendete Objekte gepackt?
    4. Wie kann rausfinden ob sich ein Programm auf meinem Rechner befindet, der die Spam rausendet?


    Gruß Salkin

  • Hallo,
    eine Möglichkeit wäre, TB zum Speichern einer Logdatei aufzufordern. Vor dem Start von TB eine präparierte Batchdatei ausführen, die startet dann auch TB selbsständig.
    Wie das geht, steht hier: How to Log POP, IMAP and SMTP Traffic in Mozilla Thunderbird ...


    Du müsstest also in die *.bat schreiben z.B.:
    set NSPR_LOG_MODULES=SMTP:4,
    set NSPR_LOG_FILE=%HOMEDRIVE%%HOMEPATH%\Desktop\tbird_log.txt
    "C:\Programme\Mozilla Thunderbird 3.0\thunderbird.exe"


    Bei dir wird sicher ein anderer Pfad zum TB-Programmordner sein, bitte anpassen.
    In diesem Fall wird nach dem Beenden eine *.txt auf dem Desktop geschrieben.
    Beim nächsten Start über die Batchdatei, wird diese allerdings überschrieben.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw