Schlagwörter / tags syncronisieren

  • TB Version: 3.0.4
    Kontoart: IMAP
    OS: Mac OS 10.6.3 und Win XP Pro SP3


    Sehr geehrte Community,


    wie kann man im TB sog. tags (Schlüsselwörter) mit mehreren TB-Clients syncronisieren? Ich habe mehrer Systeme mit TB 3.0.4 und ein gemeinsames IMPA Konto. Ich möchte nun an jedem Client tags editieren/hinzufügen/löschen können und diese dann mit den anderen Clients automatisch abgleichen.


    === Anwendungsbeispiel ===
    Client 1: Fügt ein tag "Vertrag" hinzu. Auf dem IMAP des Clients 2 wird dann dieser tag ebenfalls angezeigt.


    Jmd. einen Lösungsansatz, AddOns oder Workaround?


    Viele Dank und Grüße
    Manuel Laufer

  • Hallo Manuel Laufer


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Ob es überhaupt funktioniert, hängt vom Server ab. Meist gehen nur die ersten fünf Tags und du musst in den einzelnen TBs die Schlagworte selber den Tags zuordnen, TB überträgt nur z.B. Label 5 und wenn bei a Label fünf "Extrem Wichtig" und bei b "Hat Zeit" ist... :rolleyes:

  • Vielen Dank für die Willkommensgrüße!


    Mir geht es ja gerade um die Zuordnung, also das diese synronisiert wird. Sprich wenn "tag 1" > als Frau Mayer definiert wird, und "tag 2" > als Herr Mustermann, dann sollten diese tags automatisch auf allen anderen TB-Clients synronisiert werden (nicht auf der getaggten E-Mails, dass funktioniert soweit, wobei ob es nur die ersten fünf sind muss nochmals getestet werden ... tbc).


    :?:

  • Hallo Manuel,


    gleich vornweg: ich weiß nicht, ob sich das gewünschte Realisieren lässt. Ich habe dieses wegen anderer Ansprüche an meinen privaten Mailclient (!) nie benötigt, und deswegen auch nie ausgetestet. Und auf Arbeit möchte ich mein Notes nicht missen ... .


    Nur soviel: Thunderbird verwendet als Protokolle für die externe Kommunikation mit den Mailservern das "gute alte" pop3 oder das modernere IMAP. Diese Protokolle haben einen genau definierten Umfang und sie sind eben als Protokolle für den Datenaustausch standardisiert. Und alles, was diverse Mailprogramme als darüber hinaus gehende Features anbieten, müssen diese lokal speichern.
    Und ich gehe einfach davon aus, dass derartige Informationen wie Tags und deren Bedeutung auch darunter fallen.


    Es gibt schon Unterschiede, zwischen einem Universalmailclient wie den Thunderbird und einem "Führungsmittel" wie Ausgugg oder Notes in einem Intranet mit eigenen Servern. Das sollte man bei einem direkten Vergleich usw. nie aus den Augen verlieren.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    dann werden wir mal auf die Suche nach der "Lokalen Ablage" machen und diese entsprechend syncen.


    :top: [Anm.: Kann jmd. sagen wo diese liegen, leider haben wir keine entsprechende Datei im Profilordner ausfinding machen können]


    Ich dachte es gäbe hierfür eventuell schon Workarounds und Plugins. Zumal ich nicht denke das Outlook oder Notes auch nur ansatzweise mit dem TB mithalten können! Selbst das hochgeschätze TheBat wurde von mir zwischenzeitlich durch TB ersetzt ... klar ein Outlook mit entsprechenden Exchange-Lizensen + lfd. Adminaufwände > rechtfertigt meiner Meinung nach nicht die Kosten!


    Falls noch jmd. eine Idee hat, wäre ich sehr dankbar!


    Viele Grüße
    Manuel

  • In der "prefs.js" findest du zum Bsp. dieses:

    Code
    1. user_pref("mailnews.tags.$label1.color", "#FF0000");
    2. user_pref("mailnews.tags.$label1.tag", "Wichtig");
    3. user_pref("mailnews.tags.$label2.color", "#FF9900");
    4. user_pref("mailnews.tags.$label2.tag", "Dienstlich");
    5. user_pref("mailnews.tags.$label3.color", "#009900");
    6. user_pref("mailnews.tags.$label3.tag", "Persönlich");
    7. user_pref("mailnews.tags.$label4.color", "#3333FF");
    8. user_pref("mailnews.tags.$label4.tag", "Zu erledigen");
    9. user_pref("mailnews.tags.$label5.color", "#993399");
    10. user_pref("mailnews.tags.$label5.tag", "Später");


    Das ist immerhin schon der Ansatz, was welcher Tag bedeutet.


    Aber ich muss nochmal sagen: das ist nicht das Thema, in dem ich mich gut auskenne ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    zunächstmal danke für den TIPP :top:


    Also ich habe diese nunmal in die user.js ausgelagert, damit mir der Eintrag nicht jedesmal von der prefs.js überschrieben wird. Nun bin ich auch nicht der AddOn- Spezialist, allerdings wäre es klasse nun ein AddOn zu schreiben, welches einen Pfad auf eine zentrale user.js ermöglicht. Dann könnte man die tags zentral ablegen und verwalten ... ist es möglich die user.js in Laufzeit reinzuladen? So verstehe ich zumindest diesen Beitrag http://www.mozilla.org/unix/customizing.html#prefs


    Falls das mit dem AddOn entwickeln zu aufwendig ist, würde mir schon ein Tipp bzgl. der Aktualisierung in Laufzeit helfen, dann schreib ich mir ein shellscript wo ich die entsprechenden Pfade auf die Clients manuell hinterlege.


    Viele Grüße
    Manuel