automatischen E-mail Weiterleitung

  • Moin und Hallo,


    ich habe ein Problem mit der automatischen E-mail Weiterleitung.
    Ich habe ähnliche Probleme und Lösungen im Forum schon gefunden, verstehen das ganze aber trotzdem noch nicht.


    Beide User haben TB 3.0.4
    Wenn ich eine gelesene E-mail weiterleite, hat der Empfänger keine Probleme die Mail zu lesen.
    Wenn ich gleiche Mail aber per Filter automatisch weiterleiten lasse, bekommt der Empfänger eine Mail mit einem eml Anhang, und dieser scheint leer zu sein.


    Hat einer von Euch eine Idee oder kann mir das erklären? Die Idee mit der Zeichenkodierung hat mich nicht weitergebracht.



    Gruß
    Ist

  • Hi Ist,


    [IMG:http://www.imagebanana.com/img/xclixhjl/WichtigerHinweis_neu.png]
    Könnte es sein, dass du die Mails per imap verwaltest?


    Ob eine Mail als Mailanhang (.eml) oder eingebetteter Mailtext weitergeleitet wird, kannst du in den globalen Einstellungen vorgeben.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo,

    Zitat

    Die Idee mit der Zeichenkodierung hat mich nicht weitergebracht.


    Die hat ganz bestimmt nichts damit zu tun. TB ist es egal, welche er nimmt oder nehmen soll.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw