RSS-Artikel per Doppelklick öffnen

  • Hallo,


    ich wusste nicht recht, wie man mein Anliegen in Worte fassen soll, daher habe ich über die Suche absolut nichts gefunden.
    Ich nutze Thunderbird 3.0.4 unter Win7 Ultimate 64bit unter anderem auch für RSS-Feeds. Ich würde es gerne so einstellen, dass sich b ei Doppelklick auf einen RSS-Artikel im Ordner "RSS" nicht ein neuer Tab öffnet, in dem der Artikel nur nochmal kurz beschrieben ist, sondern sofort die Website geöffnet wird, auf die sich der Artikel bezieht.


    Geht das?

  • Hallo!


    Menü Extras einstellungen, Kathegorie Erweitert, Registerkarte Lesen Ansicht, Nachrichten in neuen Fenster öffnen auswählen, damit öffnet er Dir allerdings nicht nur die RSSsfeeds im neuen Fenster, sondern auch deine Mails in den anderen Konten, aber das sollte doch nicht so schmerzlich sein ;)

  • Hallo,


    ich glaube, du hast mich falsch verstanden :(
    Ich möchte nicht, dass der RSS-Feed nochmal geöffnet wird, sondern dass sofort die Website aufgerufen wird, auf die er sich bezieht.


    Beispiel: Ich habe die Seite Golem.de abonniert. Wenn jetzt ein neuer Artikel rauskommt, bekomme ich das per RSS-Feed mitgeteilt. Allerdings muss ich immer erst auf den Artikel im RSS-Eingang klicken und dann auf den Link bei "Website".


    Ich möchte es so, dass ich doppelt auf den Eintrag im Eingang klicke und der Link wird sofort geöffnet.

  • Hmm, ich habe einige Feeds abonniert, vielleicht hängt es damit zusammen, dass es Foren sind, wie dieses hier, auch ein Thema im FF-Forum, dann auch die neuesten Addons, und wenn ich mit dem Focus auf der Nachricht stehe und Enter drücke, was ja dem Doppelklick entsprechen sollte, ist sofort der entsprechende Beitrag da, allerdings wird er im Thunderbird und nicht im Firefox angezeigt, aber der Beitrag ist voll lesbar, und da dachte ich, das müsste doch auch bei anderen Artikeln so funktionieren können.

  • Hallo,


    leider ist das nicht so... Bei den Feeds, die ich abonniert habe, wird meist nur der erste Satz oder eine zwei Sätze lange Zusammenfassung gezeigt. Um den kompletten Artikel zu lesen, muss ich auf den Link klicken.


    Dieser wird dann in Firefox geöffnet, und das würde ich gerne sofort bei Doppelklick haben.

  • Hmm, also konkret wüte ich da nichts wirklich Brauchbares, mag sein, dass Dir folgende Erweiterung weiterhilft. Ich hab sie selber nicht, drum kann ichnicht ganz exakt sagen, was sie bewirken könnte.
    ThunderBrowse