Thunderbird zeigt plötzlich keine Ordner mehr an...[erl.]

  • Hallo zusammen!


    Nachdem gestern einige Male (sehr ungewöhnlich - sonst geschah nichts außer normaler PC-Arbeit ohne Änderung des Systems) Firefox abgestürzt ist, traf mich abends fast der Schlag: Thunderbird zeigte mir mir beim Start an, ich soll ein Konto anlegen... Keine Ordner waren mehr zu sehen. Das Adressbuch war aber noch vorhanden.


    Was kann ich machen, damit Thunderbird wieder funktioniert?


    Danke für jegliche Hilfe im Voraus!


    Bert

  • Hallo Bert,


    ein klares Zeichen

    Zitat


    Keine Ordner waren mehr zu sehen. Das Adressbuch war aber noch vorhanden.


    TB hat seine aktuelle Datei prefs.js verloren und eine neue angelegt, die natürlich nur die Default Daten hat.


    Schau mal im Profilordner (der mit den 8_wilden_Buchstaben.default, wobei default auch sonstwie heißen kann, z.B. ghw63k9g.default oder ghw63k9g.MeineMails...) nach, ob es außer der prefs.js auch prefs-x.js (X=Zahl) gibt, wenn ja, benenne die aktuellste in prefs.js um.


    Wenn nein, kopiere eine prefs.js aus deiner hoffentlich regelmäßig durchgeführten Datensicherung in das aktuelle Profil.
    Nicht vorhanden? Dann bleibt nur, die Konten neu einrichten und die Mails dann importieren, dabei helfen wir dir gerne.


    Ursache: liegt vermutlich irgendwo im geheim gehaltenen System/der Konfiguration... und wenn du dazu Infos & Hilfe möchtest, beachte bitte den "unauffälligen" gelben Hinweiskasten über dem Antwortfeld!
    [IMG:http://img203.imageshack.us/img203/4470/005tbmailforum.jpg]

  • Hallo Rum!


    Wie immer bei so kompetenten Antworten - so war, so ist es. Die "prefs-x"-Datei ist "schuld". Habe gerade ein Backup eingespielt und Thunderbird aktualisiert jetzt heftig. Das Backup ist zum Glück nur einige Wochen alt.


    Noch einen Frage: Gibt es (mittlerweile) eine funktionierende alternative zu MozBackup? Klar kann ich alles einfach kopieren, aber...


    DANKE FÜR DIE SCHNELLE HILFE!


    Bert

  • Hallo PCPilotBert,


    erst einmal kein Panik: Den kompletten Ordner Profiles sichern und dann versuchen wir mal was.


    Schau bitte mal nach, ob im Ordner Profiles noch der Profilordner vorhanden ist - meist acht wilde Buchstaben gefolgt von einem .default -> http://www.thunderbird-mail.de…#Den_Profil-Ordner_finden


    Darin nach den entsprechenden Mailordnern suchen und nachsehen, ob die Mails noch vorhanden sind. -> http://www.thunderbird-mail.de…5C__und__...5CImapMail.5C


    Ein neues Profil erstellen (nichts weiter einrichten) und TB schließen. Den Inhalt des Ordners xxxxxxxx.default in den neu angelegten Profilordner kopieren. Oder die Konten neu anlgen und die Mails rüberkopieren.


    Funktioniert das?


    Gruß
    slengfe


    EDIT: Wieder zu spät, naja, vielleicht hilft's ja trotzdem.

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Zitat


    DANKE FÜR DIE SCHNELLE HILFE!

    bitte, gerne geschehen!


    Zitat


    Noch einen Frage: Gibt es (mittlerweile) eine funktionierende alternative zu MozBackup? Klar kann ich alles einfach kopieren, aber...

    na ja, worin hast du denn damit Probleme? Die "Ein Knopf-Bedienung"?
    Ich kopiere mein Profil (und auch andere Daten) täglich automatisch beim Runterfahren des PCs, das geht z.B. auch mit der kostenlosen Variante Personal Backup von Rathlev, auf eine zweite Platte.
    Du kannst auch das Addon ImportExportTools (Mboximport enhanced) installieren und kannst dort das gesamte Profil per Knopfdruck sichern, aber auch einzelne Ordner/Strukturen ex-/importieren.
    Oder mit Thundersave