altbekanntes Problem TB ruft keine Kabelmails ab

  • <Hallo
    hab mich schon durchs ganze forum gelesen und leider keine lösung gefuinden.
    Habe win 7 und benutze TB 3.0.4
    Daten der Kontoeinstekllung:
    Servertyp: POP
    Server: pop3.kabelmail.de Port: 995 standard 995
    benutzername ........@kabelmail.de
    verbindungssicherheit SSL/TLS



    Postausgang:
    beschreibung: kabelmail.de
    server: smtp.kabelmail.de
    Port 25 Standard 25
    Sichere Authentifizierung
    Benutzernamae und Passwort Verwenden (häckchen da)
    benutzername : .....@kabelmail.de
    sichere authentifizierunbg verwenden(kein häckchen)
    verbindungssicherheit: keine



    Habe vorher Outlook 2010 benutzt, da dies leider eine Beta ist hatte ich verdammt viele probleme mit und habe mir nun TB installiert(hatte ich auf meinem desktop auch schon, lief dort ohne Probleme(war aber eine ältere version von TB))
    Vielleicht kann mir jemnd helfen? habe auch nicht den verbindungsassistent von TB benutzt sondern direkt gestoppt und doie Daten manuell eingegeben.
    Gruß und dankje schonmal

  • Hallo und willkommen im thunderbirdforum!
    Erhältst Du denn eine Fehlermeldung, wenn ja welche?
    Gibts eine Firewall außer der von Windows?
    Vielleicht könntest Du versuchen, beim Popserver Port 110 und keine anstatt SSL/TLS einzustellen.

  • Hi!
    danke!
    erhalte leider keine Fehlermeldung sondern sehe nur das ich mir selbst von meinem geschäftskonto aus mails schicke die nicht ankommen.
    Habe nun auch den Port 110 und keine verbindungfssicherheit gewählt aber es funktioniert auch nicht.
    Haber als antiviren prog avast drauf und eben die normale firewall von win.
    Habe bei avast unter den Mail-schutz einstellungen nun auch:
    Hotname : kabelmail
    Protokoll : Pop3
    Port 110
    Verschlüsselung : keine
    eingegeben. aber leider funktioniert es immer noch nicht.
    Habe nun auch das prob mit gmx.
    Kann dort zwar mails empfangen aber nicht senden. Mit kabel konnt ich senden...

  • Und auch bei meinem 1und1 zugang kann ich keine mails verschicken, er ist zwar mit dem smtp.1und1.de verbunden aber bringt nach einiger zeit folgende fehlermeldungen:
    Fehler beim Senden der Nachricht: Der Mail-Server hat keine korrekte Begrüßung gesendet: Cannot connect to SMTP server 82.98.86.173 (82.98.86.173:587), connect error 10060.
    und
    Senden der Nachricht fehlgeschlagen.
    Die Nachricht konnte nicht gesendet werden, weil die Verbindung mit dem SMTP-Server 1und1.smtp.de mitten in der Transaktion verloren wurde. Versuchen Sie es nochmals oder kontaktieren Sie Ihren Netzwerkadministrator.


    Nuna klappt esd auch mit kabeldeutschland nicht mehr. habe die einstellungen wieder so gamecht wie am anfang
    und bekomme folgende fehlermeldung:


    Senden der Nachricht fehlgeschlagen.
    Die Nachricht konnte nicht gesendet werden, weil die Verbindung mit dem SMTP-Server smtp.kabelmail.de ihre Ablaufzeit (Timeout) überschritten hat. Versuchen Sie es nochmals oder kontaktieren Sie Ihren Netzwerkadministrator.


    Mit dem Outlook 2010 hatte ich absolut keine probleme, ausser beim versenden über 1und1 aber die anderen beidne haben wenbigstens funktioniert...

  • Zitat von "etnina"

    Cannot connect to SMTP server 82.98.86.173 (82.98.86.173:587), connect error 10060.


    Hallo :)


    WSAETIMEDOUT


    Welcher Virenscanner ist installiert? Schalte das sinnfreie Scannen des Mailausgangs ab.


    Zitat


    Mit dem Outlook 2010 hatte ich absolut keine probleme, ausser beim versenden über 1und1 aber die anderen beidne haben wenbigstens funktioniert...


    Vermutlich werden dabei keine ausgehenden Mails gescannt.


    HTH
    Gruß Ingo

  • habe avast asl virenprog
    versenden geht nun mit kabel aber empfangen leier immer noch nicht.
    und mit 1und 1 kann ich auch keine mails verschiocken.
    ja mit Outlook klappt es immernopch(ausser das versendne über 1und1
    habe nun bei kabel:


    pop3.kabelmail.de
    port 110
    keine verschlüsselung
    über gmx kann ich ganz ormal senden, nur eben bei kabel und 1und1 irgendwie nicht.
    kommen immer die gleichen fehlermeldungen.


    wenn ich mit gem sende kommt: "Nachricht konnte nicht in den Ordner "Gesendet" kopiert werden. Nochmals versuchen?"
    und manchaml steht da : nachricht wurde erfolgreich versand konnrte aber nicht im ordner gesendet gespeichert werdne, was hat denn das schon wieder zu bedeuten.
    Habe bei avast den mail scan nun ganz ausgeschaltet...


    Hiiiilllfffeee :flehan:
    hatte noch nie solche probs mein mail client einzurichten...



    PS: tausend dank schon mal für die schnellen antworten... DANKE

  • So, ich weiß nicht warum aber auf einmal funktioniert der empfang mit akbelmail udn gmx, sowie mit 1und1.
    das einzige was immernochnicht klappt ist das versenden über 1und1
    und nochmal vielen dank für eure hilfe!!!!