Direktes Löschen [erl.]

  • 3.04 POP Winxp
    Hallo
    Kann man Junk nicht automatisch DIREKT löschen statt ihn in den Papierkorb zu verschieben?
    Oder kann man wenigstens den Papierkorb automatisch - z.B. nach 1 Tag - löschen lassen?
    Für eine positve Antwort dankt Adalbert

  • Hallo Adalbert,


    für die Entsorgung des Mülls gibt es verschiedene Möglichkeiten.
    Klar könnte man den Spam nach dem Erkennen gleich automatisch löschen lassen - nur leider werden auch zunehmend gewollte Mails durch die Filter als Spam erkannt. Die Spammer lernen nämlich auch ... . Deshalb fällt das automatische Löschen wohl grundsätzlich aus.


    Manuell als Junk deklarierte Mails => werden bei richtiger Einstellung gleich gelöscht.
    Durch den Junkfilter erkannter Spam => wird in den Ordner "Junk" verschoben, damit du noch mal kontrollieren kannst (s. oben)


    Beim gleichzeitigen Betätigen der [Shift] und der [Entf]-Taste werden markierte Mails sofort gelöscht und nicht erst in den Papierkorb verschoben. Das gilt für alle Ordner! Beim Ordner Junk und beim Papierkorb bietet sich [Strg]+[A] und danach [Shift]+[Entf] an.
    In meinem Kontextmenue des Junkordners gibt es die Option "Junk löschen", genau wie beim Papierkorb "Papierkorb leeren" steht.
    Weiterhin kann man einstellen, dass als Junk erkannte Mails automatisch nach x Tagern gelöscht werden. Und vernünftigerweise wird der Papierkorb beim Beenden des Programms automatisch geleert (=> Konteneinstellung). Aber es soll ja unverständlicherweise auch Nutzer geben, die den Papierkorb als eine Arb "Archiv" ansehen. (Ob sie das zu Hause auch so machen?)


    Sicherlich gibt es noch weitere Möglichkeiten. Aber als ein Nutzer, welcher im Monat max. 5 unerwünschte Mails bekommt, kenne ich mich bei diesem Thema praktisch nicht so gut aus ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!