Probleme mit Outlook-Übernahme

  • Version 3.0.4
    Betriebssystem: Windows 7


    Hallo,


    habe ein Problem damit, meine aon-adresse anzumelden. (mit meiner gmx hat es tadellos geklappt).
    Es kann leicht daran liegen, dass ich outlook auf meinem noteook hier nicht installiert habe, sondern nur auf dem stand-pc. ;) Aber sie nutzen dieselbe Internet-verbindung (WLAN). Ich greife vom notebook aus immer via webmail auf meine aon-mails zu.


    Muss ich es hier installieren? Das wird dann wieder mühsam, bis das funktioniert... :wall:

  • Hallo,


    ehrlich gesagt kapiere ich recht wenig von dem, was du geschrieben hast. Beschreibe genauer, was genau du möchtest, was du genau getan hast, und welche Ergebnisse es hat. Mit "genau" meine ich auch die wörtliche Nennung der Befehle, die du verwendet hast.


    Vielleicht versteht aber jemand anderes ja auch so, was du möchtest, und es liegt an mir.

  • kurz: kann ich mit Thunderbird mein outlook öffnen? (Also einfach mailadr. und passwort eingeben und dann wird es zu thunderbird weitergeleitet) wie gesagt, mit gmx-adr. hat es auf diese art ganz einfach geklappt! aber aon verweigert den zugriff oder so...




    ...und kann mir vielleicht noch jemand sagen, ob's alternativen zu gmx.adressen gibt? (gratis und ohne werbung) was ist mit google-mail? empfehlenswert?


    danke,
    die verwirrungsstifterin

  • Hallo Nelly,

    "Nelly21" schrieb:

    kurz: kann ich mit Thunderbird mein outlook öffnen?


    Nein. mit sicherheit nicht.

    Zitat


    (Also einfach mailadr. und passwort eingeben und dann wird es zu thunderbird weitergeleitet)


    Das schon eher, hat aber rein gar nichts mit Outlook zu tun.

    Zitat


    wie gesagt, mit gmx-adr. hat es auf diese art ganz einfach geklappt! aber aon verweigert den zugriff oder so...


    Das "oder so" wäre schon interessant.
    Bei jedem Konto muß man eine ganze Reihe Daten eingeben, Benutzername und Passwort sind wichtig, aber erst die halbe Miete. Genaueres verrät der Provider auf seiner Webseite.

    Zitat


    ...und kann mir vielleicht noch jemand sagen, ob's alternativen zu gmx.adressen gibt? (gratis und ohne werbung) was ist mit google-mail? empfehlenswert?


    Alternativen gibts massenhaft. G00glemail hat viel Speicherplatz, und Werbung kann man seinem Spamfilter überlassen - nach etwas Training sieht man nichts mehr davon. Aber das gilt für alle Anbieter.
    Wenn du damit leben kannst, daß G00gle deine Mails liest (natürlich nur maschinell für Werbezwecke)...
    Gruß, muzel