Aus "adressen" ins "Persönliche Adressbuch"

  • Hallo, :help:
    ich muss gestehen, dass ich auf meinem Smartphone Outlook Mobile verwenden will. Am PC benutze ich seit ca. 5 Jahren Mozilla Thunderbird.
    Deshalb habe ich kurzzeitig Outlook auf meinem Rechner installiert. Ich will möglichst alle Kontakte über den Umweg Outlook Express --- > Outlook ----> Outlook Mobile. importieren .Leider importiert Outlook Express, genau wie das "normale" Outlook nur die Adressen, die im Ordner "Persönliche Adressen".
    Wie schaffe ich es, das Thunderbird sämtliche Adressen via LDIF-Datei exportiert.
    Ich könnte mich auch damit anfreunden, Thunderbird Portable auf dem Handy zu haben, aber davon habe ich absolut keinen Schimmer (für mich ist eigentlich der TB das absolute "non plus ultra")..
    Ich danke schon mal im voraus für eine (oder mehrerere) hilfreiche Antwort(en). :top:


    LG, der Ur-Berliner


    PS: Noch eine Möglichkeit wäre, innerhalb von Thunderbird die Mailadressen von einem Ordner in den nächsten zu packen.

  • Hallo,


    darf ich mal von einer ganz anderen Ecke kommen?


    Auf meinem Windows Mobile-Smartphone benutze ich auch Outlook Mobile, viele andere Möglichkeiten hat man da auch nicht. Thunderbird auf dem Handy gibt es nicht.


    Jedoch kann man prima Kontakte (Termine, Aufgaben, Mails wenn man will) vom Handy mit Thunderbird direkt (!) in beide Richtungen synchronisieren, und zwar mit Hilfe von BirdieSync:
    http://www.birdiesync.com/


    Kostet zwar etwas, aber ist sein Geld absolut wert. Du kannst das Programm auch erst mal kostenlos testen.


    edit: Natürlich kannst du im Fenster des Adressbuchs in Thunderbird über Menü Extras > Exportieren das Adressbuch auch als LDIF-Datei exportieren, wenn du willst.

  • "allblue" schrieb:

    Kostet zwar etwas, aber ist sein Geld absolut wert.


    Ich möchte das bekräftigen!
    Ich habe selten für Löhnware so gern Geld ausgegeben, wie für dieses Programm. Und es ist eines von drei Programmen (dieses, + Flashen meines Navis und meiner Fritz!Box), für welche ich mir extra noch eine WinDOSe leiste - das zeigt, wie wichtig mir das Programm ist.
    Es macht richtig Spaß, mit Birdie-Sync mein HTC S-740 mit Adressen und den Daten meiner extern gehosteten Kalender zu befüllen und mit dem TB abzugleichen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hi,
    Danke vielmals für doe schlüssigen Antworten. Erst einmal werde ich das Ex- und Importieren noch einmal testen (ist ein Test, weil das Smartphone mein erstes Gutes ist, ich will nicht unnötig Geld ausgeben und dann nicht nutzen).
    Danach hole ich mir die Testversion von Birdie-Sync.


    Vielen Dank nochmals, Andreas ;)