Umzug von XP aus Windwos 7 ohne profil.ini

  • Hallo treue Helfer!


    ich weiß dieses Thema ist schon uralt. Ich habe auch schon diverse Tipps aus diesem Forum versucht, aber zum gewünschten Ergebnis bin ich leider nciht gekommen. Deswegen auch dieser neue Thread.


    Ich habe mein Windows XP platt gemacht, habe vorher aber die Thunderbird-Profile gesichert. Leider habe ich in Geistiger Umnachtung die profil.ini vergessen. jetzt kann ich meine alten Daten nicht mehr ins neu installierte Thunderbird 3 laden. Vor Jahren hatte ich das schon einmal gemacht, da ist es mir ganz einfach gelungen.


    Die drei gespeicherten Ordner heissen: 42xx9wxg.default, cgksettl.default und qoxuzndz.default


    Soll ich nun zuerst thinderbird installieren und dann die Ordner und die neue profil.ini erst nachträglich erstellen und am richtigen Ort platzieren?


    Vielen Dank schonmal im Voraus.


    Viele Grüße
    waeschitob

  • Hi waeschitob,


    und willkommen im Forum!


    Kein Problem!
    Du kopierst zuerst die Profile an einen geeigneten Platz. Vernünftigerweise natürlich auf eine getrennte Datenpartition, damit beim nächsten "Plattmachen" nichts verlorengeht. Einzige Bedingung: du musst dort volle Zugriffsrechte haben.


    Dann installierst du den Thunderbird. Er will natürlich ein neues Profil einrichten, aber das würgst du einfach ab.
    Thunderbird beenden und dann wieder mit dem Profilmanager starten und mit selbigem auf das ausgelagerte Profil verweisen. Es heißt zwar "Neues Profil", ist aber lediglich ein Verweis auf das dort befindliche.
    NB: Unsere Anleitung sagt auch etwas dazu ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    danke schon mal für die Hilfe. Leider hat das nicht geklappt. Ich habe also Thunderbird installiert und dann ein neues Profil erstellt und diesem besagte drei Ordner zugewiesen. Wenn ich Thunderbird dann öffne, wird mir nichts angezeigt. Halt, "nichts" stimmt nicht. ich werde aufgefordert Konten einzurichten.


    Ich habe den eindruck, dass ich irgendetwas falsch mache... Gut, diese Einsicht ist wenig überraschend, da es ja nicht funtioniert.


    Viele Grüße


    waeschitob

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, waeschitob!


    da

    Zitat


    ein neues Profil erstellt und diesem besagte drei Ordner zugewiesen

    kann was nicht stimmen. Jeder deiner Ordner 42xx9wxg.default, cgksettl.default und qoxuzndz.default ist ein Profilordner.
    Du musst TB mit dem Profilmanager starten, dann Profil erstellen und einen belibiegen Namen vergeben, bei Ordner wählen dann einen der drei Ordner anklicken und direkt fertig stellen.
    Und das für jeden der drei Ordner.
    Beachte den vielleicht wichtigsten Tipp

    "Peter_Lehmann" schrieb:

    NB: Unsere Anleitung sagt auch etwas dazu ... .

  • Hallo rum,


    ich habe das jetzt genau so gemacht, wie du beschrieben hast. Beim nächsten start von Thunderbird habe ich dann ein Profil ausgewält, aber die Emails waren nicht da. Lightnig wurde installiert und ich wurde wieder aufgefordert ein Konto anzulegen. Irgendwie ist das seltsam. Und danke für den "speziellen" Tipp, ich hab mich die letzten tage schon tot-gegoogelt, aber irgendwie will das nicht.



    Viele Grüße
    waeschitob

  • Hi,


    welche Ordner enthalten denn die Profilordner, gibt es eine prefs.js und wie groß ist die?
    Und vergleiche mal die Dateien mit der Aufstellung in der Anleitung Die Dateien im Profil kurz erklärt


    Poste mal den Inhalt der Datei profiles.ini im Anwendungsorder ..\thunderbird\...

  • Hi rum,


    also die Ordner sind so vorhanden, wie in der Liste beschrieben. Die pref-datei hat 4kb.
    Bei den Dateien fehlen ein paar: abook, components, default, downloads.rdf, history, impad.mab, parent.lock und persdict.


    Hier mal die profiles.ini:


    [General]
    StartWithLastProfile=1


    [Profile0]
    Name=nr1
    IsRelative=1
    Path=Profiles/42xx9wxg.default


    [Profile1]
    Name=nr2
    IsRelative=1
    Path=Profiles/cgksettl.default
    Default=1


    [Profile2]
    Name=nr3
    IsRelative=1
    Path=Profiles/qoxuzndz.default



    Bemerkenswert ist, dass in thunderbird beim dritten Profil die Kalenderdaten da sind, der Rest aber nicht.


    Vielen Danke
    waeschitob

  • Guten Morgen,


    davon

    "waeschitob" schrieb:

    Die pref-datei hat 4kb.

    musst du ja drei Stück haben, in jedem Profl eine und wenn die jeweils nur so klein sind, dann wird das nichts. Hast du auch Dateien mit ähnlichem Namen, wie prefs-x.js (X=Zahl)?
    Oder eine Datensicherung mit einer halbwegs aktuellen größeren prefs.js? dann kannst du die mal umbenennen in prefs.js bzw. ins Profil kopieren.
    Wenn dem nicht so ist, fürchte ich, dass du ein neues Profil erstellen musst und dann halt die Daten importierst.


    zuvor: versuche halt auch noch mal, den TB normal zu starten, so dass er ein neues Profil einrichten will. Dann beende TB und gehe in den Anwendungsordner zum Ordner Profiles, darin sollte nun ein neuer Profilordner sein.
    Lösche den Inhalt des darin enthaltenen Profilordners und kopiere nun den Inhalt eines deiner Ordner aus der Original

    "waeschitob" schrieb:

    Ich habe mein Windows XP platt gemacht, habe vorher aber die Thunderbird-Profile gesichert.

    sicherung da rein.