Konto verloren [erl.]

  • Hallo,
    ich weiß daß das hier schon einige Male diskutiert wurde, aber ich komme mit den Anleitungen nicht zurecht, bzw. finde trotdem die Mals nicht mehr.


    Zur Lage:
    Nach Start von Thunderbid heute morgen wurde ich aufgefordert, ein Konto zu erstellen. Wie hier mehrfach beschrieben suchte ich "appdata\.....\popserver" in diesem Ordner befinden sich aber nur kleine Dateien, zB "Inbox" (2KB)


    Was kann ich tun um meine mails wiederherzustellen? Kann ich -unabhängig davon- einfach wieder ein Zugriffskonto erstellen?


    Ob der Virenscanner Zugriff hat kann ich nicht sagen,(Kaspersky) aber laut seiner Archivierung hat er nix in Quaratäne gestellt oder gelöscht was mit TB zu tun hat.


    Thunderbirdversion:2.0.0.24
    Betriebssystem: Vista Home Premium 32-Bit


    Danke für Eure Unterstützung.

  • Hallo jpv


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Mache zuerst mal eine Kopie des Profilordner (der mit den 8_wilden_Buchstaben.default, wobei default auch sonstwie heißen kann, z.B. ghw63k9g.default oder ghw63k9g.MeineMails...)
    gibt es mehrere Ordner in ..\mail\...?
    Hast du denn in "appdata\.....\popserver" weiter oben im Profilordner eine Datei prefs.js? Wie groß ist die. Welche ähnlichen Dateien wie prefs-x.js (X=Zahl) gibt es, Datum/Größe?


    Den Scanner nach diesem Artikel Antivirus-Software - Datenverlust droht! und dort nach den Anleitung in "Vermeidung von..." einstellen, denn der ist vermutlich ursächlich und hat die prefs.js verändert.

  • Hallo
    Danke fürs willkommen und die Bereitschaft zu helfen!


    Also:


    Kopie erstellt ;)
    in "mail" gibt es zwei Ordner. einer "local Folders", da scheint die Inbox drin zu sein. Ist >600MB Aber lässt sich nicht öffen (bzw: wie geht das ?)


    und ein Ordner "pop.meinprovider.de der ist 16 KB groß



    Im Profilordner finden sich zwei Dateien:
    prefs vom 11.06. 2 Kb groß
    und
    prefs-1 vom 10.06. 7KB groß


    beide haben keine File extension (dot something)


    Und das sagt mir jetzt?


    Wäre für Hilfe dankbar,
    Jpv

  • Hallo,


    zum Öffnen und ansehen der Datei hat dir graba ja bereits geschrieben.
    Du kannst mal versuchen, die Datei prefs-1 in prefs.js umzubenennen und dann TB starten.

    "jpv" schrieb:

    beide haben keine File extension (dot something)

    und dabei hast du in den Ordneroptionen von Windows auch keinen Haken bei "Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden" gesetzt? :rolleyes:

  • Danke an alle.
    Hat sich auf ne unschöne -sprich dumme Art erledigt. Wollte TB nochmal in ein anderes Verzeichnis installieren, um die aktuellen mails abzurufen. Naja und da saß der Fehler vorm Bildschirm und schwupps hatt ich ne komplette Neuinstallation.


    Ein gutes hat es: Jetzt muss ich die mails nicht mehr aufräumen ;)

  • Guten Tag,


    na ja, wenn du TB neu installierst, wird trotzdem das alte Profil genommen und nicht etwa gelöscht..?
    Und sagtest du nicht

    "jpv" schrieb:

    Also:


    Kopie erstellt


    Aber egal, Hauptsache für dich ist das jetzt ok.