Thunderbird 3.0 wechselt Profile

  • Hallo,


    ich habe unter Thunderbird 3.0 zwei Profile angelegt. Nach einigen Tagen passiert es regelmässig, dass beim Starten nicht diie Profilauswahl angezeigt wird, sondern das Zweitprofil automatisch geladen wird. ich muss dann über die Eingabeaufforderung den Profile Manager starten und die Einstellungen anpassen. Bei wem tritt dieser Fehler auch auf? Gibt es eine Lösung für das Problem? Freue mich über jeden Tipp! Betriebsystem ist Windows XP.


    Achim

  • Hallo Achim


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Wie rufst du denn TB auf?
    Ich würde mir entweder eine Verknüpfung zum Aufruf des Profilmanagers auf den Desktop legen oder gleich zwei getrennte Verknüpfungen nehmen, dann ist das eindeutig.
    Hilfreich ist auch das Addon ProfileSwitcher

  • Hallo,


    wie müssen die Verknüpfungen denn aussehen?


    thunderbird.exe -profilemanager ...und dann???


    Achim

  • Hi,


    du kannst mit thunderbird.exe -p grundsätzlich mit dem Profilmanager starten. Dabei das gewünschte Profil anklicken, aber keinen Haken setzen bei "Beim Starten nicht nachfragen"


    Profile verwalten (Anleitungen)


    Ich habe einfach getrennte Verknüpfungen auf dem Desktop, da ist der Aufruf thunderbird.exe -profile "/path/to/profile"


    Im Arbeitsprofil habe ich den ProfilSwitscher (s.oben) und kann dann mal eben schnell ein Testprofil aufrufen, sogar parallel zum lfd. TB.