(gelöst) filter filtert unzuverlässig

  • hallo, ich habe nach meinem thema gesucht, aber soweit nichts dazu gefunden.


    hier ist mein problem:


    ich habe einen filter erstellt, der eingehende emails aus dem ordner posteingang in einen unterordner von "lokale ordner" verschieben soll.


    ich stelle fest, dass hin und wieder die betreffenden emails verschoben werden und hin und wieder werden sie irgendwie dupliziert und landen dann zweimal in dem betreffenden unterordner.


    ich habe ein konto bei gmx und ein konto bei arcor.


    nach meinem eindruck ist es so: wenn T startet und der untergeordnete arcor-posteingangsordner aktiv ist, verschiebt er die emails tadellos. wenn der >allgemeine< posteingangsordner, also der, der den eingangsordner gmx und arcor übergeordnet ist, aktiv ist, werden die emails zweifach in den ziel-unterordner verschoben.


    ich kann es leider nicht besser in worte fassen. ich hoffe, ich habe es gut dargestellt.


    ich kann mir vorstellen, dass dieses eine ganz einfache einstellungssache ist. aber ich weiß nicht, wo ?


    herzlichen dank für eure beiträge.


    gruß
    hilmar
    (DAU)

    3 Mal editiert, zuletzt von Hilmar2001 ()

  • Hallo Hilmar,


    zuerst eine Bitte: nutze die Shift-Taste, denn so ist es für uns Helfer ermüdend, denn wir lesen ja viele Beiträge. Danke!


    Welche Filter hast du genau für welches Konto definiert?
    Hast du die Filter für das Konto und für den lokalen Ordner eingestellt?

  • Sorry wegen der Shift-Taste. Ich werde es beachten.


    Ich habe mein Problem eben wohl selbst lösen können. Ich habe offenbar irgendwann entnervt zwei Filter desselben Inhaltes erstellt. Auf diese Weise scheint es zu den Kopien gekommen zu sein.


    Ich erwarte, dass das Thema soweit gelöst ist. Wenn da wider Erwarten nun die Sache nicht läuft, mach ich einen neuene Thread auf. Okay ?


    Danke für Deine Zeit.


    Gruß
    Hilmar

  • Schön, das freut mich, dass es nun geht.

    "Hilmar2001" schrieb:

    Ich erwarte, dass das Thema soweit gelöst ist. Wenn da wider Erwarten nun die Sache nicht läuft, mach ich einen neuene Thread auf. Okay ?

    ne, einfach hier wieder melden, dann sieht man ja, was bereits versucht wurde.


    Danke für die Rückmeldung!


    PS: Schön wäre es, wenn du als Threadersteller im ersten Beitrag per *ÄNDERN -Button (oben rechts am Beitrag) dem Titel ein "[gelöst]" oder "[erledigt]" anfügst, denn dann wissen Forenhelfer und -sucher, dass es für diese Frage eine Lösung gab. Danke!

  • Hallo,


    da bin ich wieder. Das Problem tritt nach wie vor immer wieder mal auf.


    Ich habe T. auf automatische Updates eingestellt, ich weiß gerade nicht, wo ich die Versionsnummer nachsehen kann.


    Ich habe drei Screenshot hergestellt, auf denen ich meine Filtereinstellung anzeigen lasse. Der letzte Screenshot ist das Ergebnis dessen, wie es eingestellt ist.


    Ich werde es so lassen, bis Ihr mir sagt, wo ich was tun soll. Ich bin auch bereit, es neu aufzuspielen. Ich befürchte nur, dass ich das Problem dann "mitschleppe".


    Gruß
    Hilmar
    Nachtrag: Hier der Link. Ohne den wirds schwierig...*kicher*


    http://rechnerprobleme.chapso.de/thunderbird-s117378.html

  • "Hilmar2001" schrieb:

    Das Problem tritt nach wie vor immer wieder mal auf.


    Hallo Hilmar :)


    bist Du sicher, dass es wirklich dieselbe Mail ist? Schau Dir im Quelltext die Message-ID der scheinbar doppelten Mails an. Sind die MID wirklich identisch?


    Zitat


    Ich habe T. auf automatische Updates eingestellt, ich weiß gerade nicht, wo ich die Versionsnummer nachsehen kann.


    Wie in den meisten Anwendungen: Hilfe - Über Mozilla Thunderbird


    Zitat

    .
    Ich bin auch bereit, es neu aufzuspielen. Ich befürchte nur, dass ich das Problem dann "mitschleppe".


    Falls es wirklich identische MIDs sind, prüfe das Verhalten mal im abgesicherten Modus bzw. in einem neuen Profil.


    HTH
    Gruß Ingo

  • Hallo, schnell mal herzlichen Dank für die Antwort. Ich habe heute und morgen vermutlich keine Zeit dafür. Ich mach es dann, sobald ich die Zeit finde und melde mich und berichte das Ergebnis. Wenn es doppelte emails wären, hätten die anderen an der Liste aber doch dasselbe Problem ? Ich meld mich mit dem Ergebnis. Danke für Deine Zeit. Gruß Hilmar

  • Version ist 3.0.6


    Ich weiß nicht, wo ich die MID nqachsehen kann. Im Quelltext irgendwo ? Ich bin mir sicher, dass es eine Kopie der Originalmail immer ist. Der email-Text ist haargenau gleich.


    Sorry, dass ich mich jetzt erst wieder melde.


    Gruß
    Hilmar

  • "Hilmar2001" schrieb:


    Ich weiß nicht, wo ich die MID nqachsehen kann. Im Quelltext irgendwo ?


    Hallo Hilmar :)


    richtig. Der Header heißt "Message-ID". Allerdings hat nicht jede Mail eine MID.


    Zitat


    Ich bin mir sicher, dass es eine Kopie der Originalmail immer ist. Der email-Text ist haargenau gleich.


    Das heißt überhaupt nichts. Erstelle z.B. einen Filter, der eine Mail in 10 Ordner kopiert (oder kopiere per Hand). Der Text ist dann auch "haargenau gleich", obwohl es sich um ein und dieselbe Mail mit derselben MID handelt.


    Zitat


    Sorry, dass ich mich jetzt erst wieder melde.


    Kein Problem ;)


    Gruß Ingo

  • Herzlichen Dank für Deine Antwort. Wie es der Teufel will, hab ich gerade aus Verzweiflung alle emails gelöscht. Nun kann ich nicht nachschauen, sondern muss warten, bis das Problem wieder auftritt.


    Ich meld mich dann.


    Gruß
    Hilmar (DAU)

  • Ich habe eben wieder eine Dublette in meinem Listenordner vorgefunden. Die beiden emails sind textgleich und im Quelltext steht, dass die message-ID identisch ist.


    Was nun ?


    Gruß
    Hilmar

  • "Hilmar2001" schrieb:

    im Quelltext steht, dass die message-ID identisch ist.


    Hallo Hilmar :)


    ok, dann sind es wirklich Dubletten.


    Zitat


    Was nun ?


    Ich habe wenig Ideen. Du bist 100% sicher, dass Du keinen Kopieren-Filter hast? Kannst Du alle Filter mal deaktivieren, um herauszufinden, ob es dann auch Dubletten gibt? Besteht das Problem auch im abgesicherten Modus?


    HTH
    Gruß Ingo

  • Okay, ich werde T. neu aufspielen und hoffe, dass ich damit dann alles löse. Und diesesmal werde ich meine emails nicht mit rübernehmen, sondern es mit einem jungfräulichen T. versuchen.


    herzlichen Dank für Deine Mühe


    Gruß
    Hilmar