Kann keine Firmen-Mails abholen? Versenden geht aber[erl.]

  • Hallo!
    Ich habe folgendes Problem mit Version 2.0.0.24., POP und XP
    Bis vor kurzem hat alles wunderbar funktioniert. Dann konnte ich plötzlich nicht mehr die Firmen-Mails von unserem Server runterladen, ständig erhalte ich die Fehlermeldung:


    "Fehler beim senden des Passworts. Der Mail-Server ... antwortete: Your Mailbox is already locked" :wall:


    Senden kann ich die Mails aber über den Firmen-Server. Auch kann ich per Web-Mail (Imap) im Internet auf meine Mails zugreifen.
    Diese muss ich dann aber erst auf eine andere E-Mail von mir weiterleiten, z.B. bei AOL oder 1&1 um sie dann in den Eingangsordner zu kopieren.
    Laut unserem Administrator ist mit meinem Postfach alles in Ordnung. :schlaumeier:


    Als das Problem aufgetreten ist, hatte mein Thunderbird-Ordner auf meiner Festplatte eine Größe von 4,1 GB, die anderen Ordner von 1&1 oder AOL nur 200, 300 oder 500 MB.


    Jetzt habe ich ein neues Profil angelegt und die Ordner alle komprimiert. Gesamtgröße des Mail-Ordners nun nur noch 1,5 GB. Brachte aber auch keine Besserung.


    Ich arbeite von zuhause aus und bin auf die Firmen-E-Mails angewiesen. Zu der Größe kann ich sagen, da unheimlich viele PDF-Dateien anhängen mit Angeboten etc.


    Weiß jemand Rat?

  • Zitat von "mre"


    "Fehler beim senden des Passworts. Der Mail-Server ... antwortete: Your Mailbox is already locked"


    Hallo :)


    die Meldung ist eigentlich recht eindeutig: das Postfach ist von einem anderen Prozess bereits geöffnet.


    Zitat


    Laut unserem Administrator ist mit meinem Postfach alles in Ordnung.


    Bitte den Admin mal, im Serverlog nachzusehen, welche IP-Adresse das Postfach sperrt. Ist es Deine?


    Zitat


    Jetzt habe ich ein neues Profil angelegt und die Ordner alle komprimiert.


    Wie kannst Du in einem neuen, leeren Profil Ordner komprimieren? Lege das Konto in einem neuen, leeren Profil neu an, ohne irgendwelche Daten zu importieren. Geht es dann? Vorher könntest Du in Deinem Originalprofil noch den abgesicherten Modus versuchen. Wie sieht es da aus?


    Zitat


    Zu der Größe kann ich sagen, da unheimlich viele PDF-Dateien anhängen mit Angeboten etc.


    Beachte die FAQ-Artikel Datenverlust vorbeugen und Ordner komprimieren.


    Zitat

    Weiß jemand Rat?


    HTH
    Gruß Ingo

  • Also, es muss wohl an Thunderbird gelegen haben, denn nach dem jetzigen aktualisieren auf TB 3.1. geht wieder alles automatisch.


    Mein Problem beim "Firmen-Mail-Ordner" ist aber nun, das ja der ganze Ordner einmal ca. 5GB groß war.
    Ich hatte unter "Posteingang", "Vorlagen" und "Gesendet" etc immer auch Unterordner gemacht mit "2008" und "2009" um die aktuell angezeigten
    Mails im Rahmen zu halten.
    Ich habe noch eine Sicherungskopie dieses 5GB großen Ordners.


    Besteht die Möglichkeit die "leeren" Ordner nun wieder mit dem entsprechenden Inhalt zu füllen?
    Das Problem ist nur bei dem Firmen-Mails aufgetreten, alle anderen Ordner von AOL oder 1&1 sind noch da.
    Danke für die Hilfe im voraus.

  • Zitat von "mre"

    Also, es muss wohl an Thunderbird gelegen haben


    Hallo :)


    hmmm.


    Zitat


    denn nach dem jetzigen aktualisieren auf TB 3.1. geht wieder alles automatisch.


    Gut ;)


    Zitat


    Mein Problem beim "Firmen-Mail-Ordner" ist aber nun, das ja der ganze Ordner einmal ca. 5GB groß war.


    Ähm, das ist allerdings heftig und kein Wunder für Probleme.


    http://www.thunderbird-mail.de…-_Grund_f%C3%BCr_Probleme


    Ordner werden immer größer - Ordner komprimieren


    Zitat


    Ich hatte unter "Posteingang", "Vorlagen" und "Gesendet" etc immer auch Unterordner gemacht mit "2008" und "2009" um die aktuell angezeigten
    Mails im Rahmen zu halten.


    Richtig so. Hattest Du den Posteingang vielleicht nie komprimiert?


    Zitat


    Ich habe noch eine Sicherungskopie dieses 5GB großen Ordners.


    Besteht die Möglichkeit die "leeren" Ordner nun wieder mit dem entsprechenden Inhalt zu füllen?


    Möglicherweise. Zunächst brauchst Du die ImportExportTools. Vermutlich wirst Du die Riesendatei aber teilen müssen. Weitere Hinweise findest Du über die Forensuche.


    Zitat


    Danke für die Hilfe im voraus.


    HTH
    Gruß Ingo

  • Ja, Danke, mit dem ImportExportTolls hat es geklappt.
    Außerdem habe ich alle Ordner mal komprimiert und die Größe ist jetzt von 6GB auf 1,5GB geschrumpft.
    Vielen Dank für die Hilfe.