Konteneinrichtung zu t-online blockiert TB

  • Win7 Home Premium, fast neues Medion Akoya Notebook (einer Bekannten), TB 3.1.1.


    Auf diesem NB sollte TB installiert werden. Der Download klappte einwandfrei, die Installation startete auch korrekt.
    Bei der Übernahme der t-online-Einstellungen aus LiveMessenger wurden jedoch offenbar Parameter falsch eingetragen (Authentifizierung, Passwort). Geplant war lediglich POP3-Abruf.
    Seitdem lässt sich TB zwar starten, blockiert sich aber sofort beim Versuch, Mails abzurufen.Es kommt keinerlei Meldung, lediglich Win blendet in der Kopfzeile '(keine Rückmeldung)' ein. Mehr passiert nicht.
    Bei weiteren Versuchen, TB zu bedienen bzw. zu beenden, regelt Win den Bildschirm auf hell und reagiert nicht mehr.
    Das dauert mindestens 10 Minuten, länger wollte ich nicht warten.


    Ich habe fieberhaft nach dem Ordner gesucht, in dem das (Standard)Profil zu finden ist, um es zu löschen: Fehlanzeige. Im gesamten System ist nichts zu finden. Wo, in welchem Ordner finde ich das Std-Profil?


    Wiederholte Deinstallation und Neuinstallation unter wechselnden Bedingungen brachte keinerlei Änderung; die Abfrage nach den Mail-Kontodaten, die bei der Erstinstallation erschien, kommt seitdem nicht mehr.
    Könnte hier vielleicht das Löschen dieser Kontodaten helfen? Wo finde ich diese Einträge?


    Wenn ich TB mit der Profil-Auswahl starten möchte (-profile), passiert überhaupt nichts; TB startet nicht einmal.


    Ich habe auch versucht, TB ohne WLAN-Verbindung zu starten und komme dann zumindest in die Konten-Einstellung hinein. Ich kann dann zwar die Eintragungen ändern, aber nicht abschicken, weil Win dann wieder blockiert (s.o.)


    Inzwischen (nach etwa drei Stunden Tests) habe ich keine Ideen mehr, was ich noch probieren könnte.


    Wer kann mir auf die Sprünge helfen?


    Nezumi

  • Hallo,

    Zitat

    Bei der Übernahme der t-online-Einstellungen aus LiveMessenger wurden jedoch offenbar Parameter falsch eingetragen (Authentifizierung, Passwort). Geplant war lediglich POP3-Abruf.


    Dann entferne das Konto und lege es neu (am Besten manuell) an. Beachte dabei, nicht versehentlich ein IMAP-Konto anzulegen.

    Zitat

    Ich habe fieberhaft nach dem Ordner gesucht, in dem das (Standard)Profil zu finden ist, um es zu löschen: Fehlanzeige. Im gesamten System ist nichts zu finden. Wo, in welchem Ordner finde ich das Std-Profil?


    Benutze die Ordneroptionen wie in WinXP um diese Einstellungen anzugleichen:
    http://freenet-homepage.de/rene-gad/invisible.html .


    Lies 11 Profile


    Statt das Profil zu löschen lege einfach mit dem TB-Profilmanager ein neues an und starte von dort.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat

    Benutze die Ordneroptionen wie in WinXP um diese Einstellungen anzugleichen:
    http://freenet-homepage.de/rene-gad/invisible.html .


    Das ist das Ergebnis :eek:

    Code
    1. freenetDomain - jetzt Domain bestellen
    2. Die aufgerufene Seite ist leider nicht mehr verfügbar.


    Zitat


    Dann entferne das Konto und lege es neu (am Besten manuell) an.


    Das habe ich ja versucht, aber TB startete gar nicht erst.
    Vielleicht habe ich mich ja vertippt. Wie lautet die korrekte Aufrufsyntax für TB 3 für den Profilmanager?


    Lautet sie etwa nur simpel

    -profilemanager

    ?
    Dann habe ich evtl. einen Ansatz gefunden. Sollte mich freuen.


    Zitat

    Std-Profil?


    Zitat

    Lies 11 Profile


    Ich habe unter ...\AppDate nach dem Ordner Roaming gesucht, konnte aber beim besten Willen nichts finden. Die Ordnersuche von Win brachte kein Ergebnis. Die 'versteckten Dateien' sind laut Ordneroptionen eingeblendet, der Ordner wird dennoch nicht gezeigt.
    BTW: Für FF habe ich einen Roaming-Ordner gefunden, für TB nicht :gruebel:


    Zitat

    Statt das Profil zu löschen lege einfach mit dem TB-Profilmanager ein neues an und starte von dort.


    Das habe ich ja versucht, aber TB startet nicht (s.o.).
    Jetzt hoffe ich wirklich, dass ich mich nur vertippt habe.


    Ich war heute sehr nervös und kann nicht garantieren, dass ich noch 100%ig klar denken konnte. Ich hoffe wirklich, dass mir nur ein relativ kleiner und dmmer Fehler unterlaufen ist.


    Werde es nächste Woche nochmal probieren. Vielleicht hat sich TB bis dahin ja besonnen und ich setze mich etwas gelassener an die Kiste.


    Danke erst mal für die Tipps, ich hoffe, dass sie mir helfen.


    Nezumi

  • Hallo,
    die Seite wurde wohl vom Netz genommen.
    Versuchen wir es so:
    Bei mir sieht das Menü der Ansicht so aus:



    Die Suchfunktionen etwa so:



    Das müsstest du entspr. in Win7 so konfigurieren.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat

    Bei mir sieht das Menü der Ansicht so aus:


    Das ist so eingestellt


    Zitat

    Die Suchfunktionen etwa so:


    Das werde ich überprüfen, ichdenke aber, dass auch diese Einstellungen bereits passend sind


    Ich melde mich wieder


    Nezumi