Serienmail Frage

  • Hallo an Alle,


    So ich habe ein Problem aber zuersteinmal die Daten zu meinem Thunderbird.
    Thunderbir 3.0.6
    Imap
    WinXP


    Ich habe eine Liste von Kundenfirmen in einem Adressbuchverzeichnis. Alle erhalten jetzt die gleichen Preislisten. Wie kann ich automatisieren dass
    1.) Eine Serienmal abgeschickt wird (kein Spam da die Firmen Kunden sind und mein Absender klar zu lesen sein wird)
    2.) Die Firmen sollen nur ihre eigene Adresse und meine Absenderadresse sehen können, sie dürfen auf keinen Fall die Adresse der anderen Firmen sehen, da sie dann wissen, dass keine von ihnen spezielle Preise hat wie wir ihnen immer sagen! Die Preisliste wird als PDF angehaengt werden an die Mail als Zusatzinfo!


    Gibts es für so etwas einen Weg oder muss ich jede Mail umstaendlich einzeln abschicken!


    Danke für die Info!

  • Hallo istanbul1968,


    und willkommen im Forum!
    Selbstverständlich kann Thunderbird auch Listenmails verschicken und dabei die einzelnen Adressaten verbergen.
    Adressbuch >> Datei >> neu >> Verteilerliste. Dort hinein die Adressaten ziehen (Es ist in Wirklichkeit nur eine Verlinkung, die eigentliche Adresse bleibt im Adressbuch stehen.)
    Jetzt verschickst du AN: deine eigene Adresse (sonst reagieren manche Spamfilter ...) und BCC: die Liste.


    Nebenbei:
    1. Kann ich mich erinnern, dazu etwas in unserer Anleitung bzw. FAQ gelesen zu haben ...
    2. Haben die Provider aus gutem Grund recht strenge Regeln über die Anzahl gleichzeitig adressierbarer Mails. Du solltest also austesten oder beim Provider nachfragen, wie viele Adressen möglich sind! Manche begrenzen bei 10, andere bei 20 Adressen, manche sogar bei noch weniger.
    3. Solltest du in die Begrenzung laufen, kannst du dich noch mal hier melden, auch da gibt es eine Lösung ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!