GANZ WICHTIG!!!Alle Ordner weg!!

  • Hallo zusammen,


    ich bi neu hier! habe mich mit meinem Problem bereits Stunden lang beschäfftigt im Net gesucht und und und... Dennoch komme ich nicht klar. Mein Thunderbird 3.1.1 hat von jetzt auf gleich ohne ersichtlichen Grund alle meine Ordner und mails raus gehauen. Doch ich brauche die. Sind viele wichtige mails für meine Bachelor Arbeit drauf. Mein Adressbuch ist da, sonst aber ncihts. Mit den Anleitungen im Net werde ich nicht Klug. kann mir einer vin euch genau sagen wie cih was und wo machen muss um meine Ordner sammt mails wieder zu bekommen?!?!


    Wäre super.


    Vielen Dank bereits im Vorraus!!

  • guten Morgen und willkommen im Thunderbirdforum!


    Ich möchte nur anmerken, dass Zusätze, wie Ganz wichtig etc. nicht wirklich was bringen, da wir alle die Beiträge der Reihe nach abarbeiten und helfen, wo wir können.
    Aber um Dir wirklich helfen zu können, müsstest Du schon die erbetenen Angaben machen, die über dem Eingabefeld gewünscht werden.
    Dazu wäre auch wichtig, ob ein Virenscanner Dein Profil scannen darf.

  • Hallo,


    :gruebel: - na als zukünftiger Bachelor wird es Dir ja nicht schwer fallen unsere Suche [siehe links oben] zu bemühen. ;)


    {Solltest Du dort jedoch ebenso wenig Aufmerksamkeit auf die Rechtschreibung legen, wie in Deinem posting wirst Du wohl nicht (die bereits aufgezeigten) Lösungen finden :!:


    Eventuell orientierst Du Dich auch über die Themen Profil, Virenscanner und Komprimieren.


    MfG ... Vic


    P.S.: ist auch GANZ WICHTIG!!! ~ ( sorry ich konnte mich nicht zurückhalten :cool: )

  • Also, ich bin neu hier im Forum und lese mich erstmal ein.
    Fragen sollten sachlich beantwortet werden, ob Bachelor oder der Kaiser von China.
    Nicht jeder ist mit der Rechtschreibung 100%tig.
    Ich finde diese Maßregelung ANMAẞEND.


    opalbraut

  • GutenAbend!


    Es ist aber hoffentlich doch allgemein zu begreifen, dass Du, wenn Du einen Suchbegriff eingibst und ihn falsch schreibst, nie zu dem gewünschten Ergebnis kommen wirst. Daher würde ich Vics Statement nie als Maßregelung auslegen, sondern als Hinweis, mir den Frust beim Suchen und nicht finden zu ersparen.

  • Hallo opalbraut, [So viel Zeit sollte sein!]


    willkommen im Thunderbird-Forum!

    Zitat von "opalbraut"


    Ich finde diese Maßregelung ANMAẞEND.


    Zunächst einmal: Ich finde es gut, dass du dich für jemanden einsetzt, den du nicht kennst und der deiner Meinung nach ungebührlich behandelt wurde. Das passt zu deinem edlen "nickname".
    Wenn du dir allerdings in Ruhe die Beiträge durchliest, wirst du vielleicht u. a. aufgrund der Smileys und der durchaus auch seriösen Tipps erkennen, dass hier nicht "tierisch ernst", sondern mit einem Augenzwinkern geschrieben wurde. Wir alle wissen, dass in der Aufregung und dann noch mit Tastatur durchaus Tippfehler etc. vorkommen können, und sind sicherlich nicht "päpstlicher als der Papst". Und falls sich jemand mal wirklich ernsthaft und berechtigt "auf den Schlips" getreten fühlt, haben wir auch kein Problem damit, uns zu entschuldigen.
    In diesem Sinne wünsche ich dir noch viel Freude mit Thunderbird - und fühle dich durch diese Zeilen in deiner Haltung bestärkt. :cool:

  • Hallo,
    die Abschlussarbeit ist hoffentlich beendet - aber wie ist denn nun die Lösung zu diesem Problem. Damit kämpfe ich (TB 3.2.1, POP + IMAP, Windows XP) auch seit ein paar Stunden.
    und ja, ich habe einen Virenscanner. War das falsch?

  • Guten Abend!


    Du kannst nur Thunderbird 3.1.2 haben, 3.2.1 ist noch nicht erschienen :-)


    ein Virenscanner sollte in Deinem Profil nicht arbeiten dürfen, also bestenfalls scannen, aber sonst nichts. daher ist es empfehlenswert, das Profilverzeichnis\ c:\dokumente und Einstellungen\username\anwendungsdaten\thunderbird\profiles im Virenscanner als Ausnahme zu definieren, und es abzuscannen, wenn Du Dich unsicher fühlst. Aber ein Virenscanner kann ganz schöne Schäden in den Daten anrichten, weil wenn er was zu finden glaubt, mitunter gleich die ganze MBX-Datei entsorgt, und dann musst Du Deine Mails verloren geben, die in diesem Ordner waren.

  • Hallo,
    "Du kannst nur Thunderbird 3.1.2 haben, 3.2.1 ist noch nicht erschienen :-)"
    stimmt - ich habe von 2.0.0.24 auf 3.1.2. gewechselt - ohne da vorher groß drüber nach zu denken.


    Zu dem Virenscanner. Ich habe das Häckchen "Virenscanner ermöglichen, eingehende Nachrichten unter Quarantäne zu stellen" gesetzt. Reicht das?
    Aber ich hatte keinen Virenbefall. Mein Problem kommt wohl doch vom update.
    Profile sind noch da
    Ordner und Inhalte sind weg
    Ich nutze übrigend TB-Portable. Gelöscht sind die Daten nicht, der Ordner ist noch gut gefüllt. Nur der Zugriff auf die Mail fehlt mir. Was kann ich noch tun?

  • guten Morgen!


    Wenn Du eingehenden Mails das Scannen erlaubst, kannst Du noch viel mehr das Profilverzeichnis im Virenscanner als Ausnahme definieren, sodass der das gar nicht anrührt, denn die Mails werden ja gescannt, ehe sie dort landen.
    Auch ohne Virenbefall können Virenscanner einiges anrichten. Wenn Deine Daten noch da sind, dann erstelle ein neues Profil mit dem Profilmanger, leider weiß ich nicht, ob das mit dem portablen Thunderbird so geht wie mit dem Fix installierten, und versuche, die Mails dann dort rein zu importieren.

  • Zitat von "Rothaut"

    ... leider weiß ich nicht, ob das mit dem portablen Thunderbird so geht wie mit dem Fix installierten, ...


    Liebe Rothaut, Hallo toas,


    der *pöse* "ANMAẞENDe" Vic teilt mit, daß es bei PortableApps das Zusatzprogramm ThunderbirdPortable2ndProfile gibt [ knapp 400KB groß ].
    Damit ist die Erstellung eines weiteren Profils gewährleistet.


    Nötig ist es hier nicht, da ja jederzeit eine weitere, neue portable TB-Installation durchgeführt werden kann (parallel - stört ja nicht; nur starten kann man immer nur eine) --> da dann eben die mails reinimportieren. ;)


    greetings ... Vic

  • Hallo,
    inzwischen bin ich einen Schritt weiter.
    Der Fehler war, dass ich im linkem Fenster die Ansicht "alle Ordner" gewählt habe.
    Dann werden die Ordner nicht angezeigt.
    Nun habe ich die Einstellung "gruppierte Ordner"
    Jetzt ist mein Posteingang und das IMAP-Konto wieder da.
    Nur die Unterordner fehlen.
    Die Filtereinstellungen sind noch aktiv. Es kommt dann die Fehlermeldung "Ordner nicht vorhanden".
    D.h. ich habe eine neue Frage:
    Wie stelle ich auch noch die Unterordner wieder her.
    Beim Posteingang wurde übrigens ein neuer Ordner angelegt. Nun habe ich zwei.

  • Umstellen auf gruppierte Ordner kann auf keinenFall einen etwa vorhandenen Fehler beheben, das bewirkt ja nur, dass Du in einem Überposteingang alle Mails Deiner Posteingänge Deiner Konten siehst, ebenso gesendet, Papierkorb etc.
    Versuche doch mal Vics Anregung nachzuvollziehen.