Xlsx Dateien direkt öffnen geht nicht

  • Moin Moin,


    habe folgendes Problem. Ich nutze Thunderbird und OpenOffice. Soweit so bestens, aber wenn ich diese neuen xlsx Dateien direkt von Thunderbirdaus (eMailanhang) öffnen will, dann kriege ich nur nen Zeichenwirrwar. Speichere ich den Anhang erst als Datei auf dem Rechner ab und öffne die Datei dann, dann ist es in Ordnung. Funzt wunderbar. Direktes öffnen von Thunderbird geht nicht. Wie gesagt nur bei xlsx Dateien. xls klappt wunderbar. Jemand einen Rat wieso das so ist?


    Oder ists nur bei mir so?



    Gruß Jacek

  • Hallo,
    ich kenne das Problem mit einer anderen seltenen Endung: *.dfx.
    Das war das gleiche Problem, dass TB diese Endung nicht kennt und den Anhang als Textdatei (*.txt) interpretiert und diesen auch noch im Nachrichtenfeld anzeigt.
    Mit ist leider keine Lösung bekannt.
    Ich vermute, dass dieser Dateityp nicht in der mime-Datei von TB eingetragen ist und vielleicht auch nicht im Betriebssystem,Registry, Dateiendungen (beginnen mit einem Punkt) unter HKEY_CLASSES_ROOT.
    Lies dazu:
    http://forums.mozillazine.org/…hp?f=39&t=1895465&start=0
    http://kb.mozillazine.org/Actions_for_a ... file_types
    Poste mal die Deklarierung der Mail im Quelltext (strg+U).
    Deklarierungen sehen etwa so aus:


    Content-Type: application/pdf;
    name="Flyer EDF Meeting.pdf"
    Content-Transfer-Encoding: base64
    Content-Disposition: attachment;
    filename="Flyer EDF Meeting.pdf"


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw