IMAP-Ordnernamen ändern

  • Hallo,
    ich verwende hier Thunderbird 3.0.6 unter Windows XP (mit allen Updates). Als Mailserver läuft hier im lokalen Netz SmarterMail 7.
    Thunderbird habe ich so konfiguriert, dass ich per IMAP auf den Mailserver zugreifen kann; die Zugriffe funktionieren auch alle einwandfrei. Leider gibt es aber noch einen unschönen Nebeneffekt bei der Bezeichnung der Ordnernamen. Der Mailserver verwendet intern die englische Bezeichnung der Ordner (also INBOX, SENT ITEMS, DRAFTS, DELETED ITEMS). Komischerweise werden die Ordner INBOX und DRAFTS von Thunderbird automatisch korrekt ins Deutsche übersetzt (also Posteingang und Entwürfe). Bei den restlichen Ordnern wird allerdings die englische Bezeichnung beibehalten. Da sich serverseitig die Ordnernamen nicht umbenennen lassen, suche ich nun eine Möglichkeit dies (lokal) in Thunderbird zu tun.
    D.h. ich würde gerne den IMAP-Ordner SENT ITEMS nur in Thunderbird in "Gesendet" umbenennen, aber dabei den Verweis auf den Serverordner SENT ITEMS beibehalten damit die IMAP-Struktur identisch verbleibt.


    Lässt sich so etwas bewerkstelligen?


    Für alle Antworten danke ich vorab.


    Gruss


    Rheinländer

  • Hallo Rheinländer,
    für Web.de gibt es so eine Anleitung, wo auch die Ordnernamen angepaßt werden.
    Daß TB nicht alle Ordnernamen automatisch übersetzt, liegt eben daran, daß es keinen wirklichen Standard zu geben scheint, und Trash statt deleted items oder sent statt sent items erwartet wird.
    HTH, muzel

  • Danke für die schnelle Antwort.


    Den Link kannte ich schon. Es scheint tatsächlich keine Möglichkeit zu geben die Namen der IMAP-Ordner in der deutschen Übersetzung anzupassen. Das finde ich sehr schade, denn die Ordner INBOX und DRAFTS sind ja auch in der deutschen Übersetzung (von Beginn an) richtig benannt. Das müsste doch für die anderen Ordner auch möglich sein.


    Gruss


    Rheinländer