Gelesene Mails verschwinden im Posteingang

  • Hallo Zusammen,


    folgendes Problem:
    als gelesen markierte Mails werden im Posteingang-Fenster nicht mehr angezeigt, sobald man z.B. in den Gesendet-Ordner wechselt und dann zurückkehrt.
    Allerdings werden diese in der Statuszeile angezeigt (also z.B. Ungelesen: 0 / Gesamt: 28)
    Die Mails sind auch tatsächlich nicht "verloren", da sie über die Suchfunktion gefunden werden.
    Nur angezeigt werden sie halt nicht mehr......


    Das Problem tritt übrigens nur beim "Posteingang" auf, nicht im Ordner "Gesendet" oder "Papierkorb".


    Die technischen Angaben:
    Windows XP, Mails per POP3 (über web.de-Freemail), TB-Version 3.1.1 (also aktuell, Problem bestand aber schon mit einer früheren 2.x.x-Version)


    Der Problem-Rechner (Notebook meiner Schwiegermutter) steht mir leider nur sporadisch zur Verfügung, ich kann also nicht jedes Detail sofort kontrollieren.


    Danke vorab für eure Hilfe!

  • Gutn Abend!


    Man kann doch die Nachrichtenansicht für jeden Ordner einstellen, bist Du sicher, dass der Posteingang so eingestellt ist, dass alle Nachrichten angezeigt werden?

  • Erstmal vielen Dank nach Wien für die prompte Antwort.
    Die Lösung hört sich auch interessant an, ich kann aber leider nicht nachvollziehen, wo sich die "Nachrichtenansicht" einstellen lässt. Wenn du mir da einen Tipp gegen könntest......


    Auch frage ich mich, wie meine Schwiegermutter (geht an die 70) es geschafft haben soll, hieran eine Änderung vorzunehmen ;)

  • guten Abend!


    Ich sehe auch nur unter Ansicht, dass man sich die Ordner nur mit den ungelesenen Nachrichten anzeigen lassen kann. Aber Verstellen kann man grad eine Menge, wenn man sich nicht so gut auskennt, ich weiß, wovon ich schreibe :-)