nach systemabsturz keine daten mehr vorhanden [erl.]

  • Hallo,


    mir ist bei einem Stromausfall das system abgeschmiert. Komme nicht mehr in Windows rein. habe Provisorisch windows ein weiteres mal (paralel) drauf gespielt um an meine Daten zu kommen und diese zu sichern.
    Möchte gerne meine mails und das Adressbuch retten aber weiß nicht wie. Finde nichts in den Ordnern, bei Programm start erkennt er auch nichts, weder ein Adressbuch noch Mails. Er möchte dann auch gerne Konten anlegen. mit MozBackup schein ich auch nicht weiter zu kommen. jemand noch eine Idee? Danke!

  • Zitat von "cyclonem"

    K
    Möchte gerne meine mails und das Adressbuch retten aber weiß nicht wie. Finde nichts in den Ordnern


    Hallo :)


    Du hast die FAQ sicher aufmerksam gelesen?


    Zitat


    bei Programm start erkennt er auch nichts, weder ein Adressbuch noch Mails. Er möchte dann auch gerne Konten anlegen.


    Logisch. Das Profil einer anderen Windows-Installation wird nicht gefunden.


    Zitat


    mit MozBackup schein ich auch nicht weiter zu kommen.


    Tipp: lass die Finger davon. Gründe liefert Dir die Forensuche.


    Zitat


    jemand noch eine Idee?


    Vermutlich kannst Du nicht auf die Daten der "alten" Windows-Installation zugreifen. Leider hast Du den unauffälligen gelben Kasten nicht beachtet. Deshalb hier die Anleitung für XP:


    Fehlermeldung "Zugriff verweigert" bei dem Versuch, einen Ordner zu öffnen


    Anschließend gehe nach FAQ vor.


    Zitat


    Danke!


    Bitte. HTH
    Gruß Ingo

  • Danke für die schnelle Antwort.
    Werde mir das später oder morgen noch mal in Ruhe durch lesen.
    wobei ich direkt sagen kann das ich solche Fehlermeldung nicht habe:
    "Auf Ordner kann nicht zugegriffen werden. Zugriff verweigert."
    Zugreifen kann ich auf alles nur finde ich nichts drin. Vielleicht suche ich ja an einem falschen Ort?


    ps.
    thunderbird version weiß ich jetzt nicht. aber er durfte sich immer aktualisieren.
    3 Pop Kontos
    Windows XP SP3

  • Zitat von "cyclonem"


    Zugreifen kann ich auf alles


    Hallo :)


    dann benutzt Du FAT statt NTFS - nicht empfehlenswert.


    Zitat


    nur finde ich nichts drin. Vielleicht suche ich ja an einem falschen Ort?


    Wo Du suchen musst, findest Du in der FAQ, die Du inzwischen ja sicher gelesen hast. Kleiner Tipp: Stichwort "Profil".


    Zitat


    thunderbird version weiß ich jetzt nicht. aber er durfte sich immer aktualisieren.


    Hilfe - Über Mozilla Thunderbird.


    Zitat


    Windows XP SP3


    Dann lag ich ja gar nicht so falsch ;) Das BS ist wichtig für die Suche nach dem Profil - siehe FAQ.


    Gruß Ingo

  • wo man die version findet ist mir auch bewusst nur geht das schlecht wenn man nicht daheim ist.


    XP wurde mit NTFS aufgespielt und nicht mit FAT32. Und so schlecht ist FAT 32 auch nicht.



    konnte mein Problem jetzt endlich beheben. (ohne FAQ)


    Und zwar konnte ich unter "dukumente und einstellungen " auf meinen alten "User" zugreifen.
    da ist im versteckten Ordner "Anwendugsdaten" alles hinterlegt gewesen.
    diesen ordner musste ich nur unter dem neuen user account rein kopieren und Thunderbird greift direkt drauf zu als währe nie was gewesen.
    fertig