Profilübernahme von TB 2.0.0.23 nach 3.1.2 unvollständig

  • Hallo, ich hoffe mir kann geholfen werden. Problem ist folgendes:


    Habe mein Laptop in den Werkszustand zurückgesetzt (Vista Home Premium) und in dem Zuge auch von TB 2.0.0.23 auf
    die neueste Version umgestellt. Wie in der Anleitung beschrieben, habe ich den alten Profilordner vorher gesichert.
    Nach Installation der neuen TB Version den Profilordner wieder auf Festplatte kopiert, neues Profil erstellt und auf altes Profil
    verwiesen. Soweit so gut: Profil wurde samt Konten übernommen. Ich hatte aber noch verschiedene Unterordner für
    die versch. Konten, sowie Filter dafür. Es sind leider nur die E-Mails eines einzigen Unterordners und des Posteingangsorders
    mitgekommen. Alle anderen sind weg! Wie komme ich da noch dran? Oder was hab ich falsch gemacht? -Vielleicht kann jemand
    helfen (die Hoffnung stirbt zuletzt). Leider habe ich kein Backup gemacht (dachte ja die Kopie des Profilordners reicht).

  • Hallo QDee,


    und willkommen im Forum!
    Im Prinzip hast du alles (fast) richtig gemacht.
    Fast richtig, weil du dir das Einrichten des neuen Kontos hättest sparen können. Einfach das komplette Backup (also den Profilordner \Thunderbird mit allem was drin ist) an die für das Betriebssystem zutreffende Stelle kopiert und fertig.


    Du hast ja die Sicherungskopie noch vorliegen. Die "Mailordner" sind in Wirklichkeit endungslose mbox-Dateien mit dem Namen der Mailordner. Schau doch einfach nach, ob diese Dateien vorhanden sind, welche Größe sie haben und meinetwegen schau auch mit einem Editor rein, ob dort die Mails vorhanden sind.


    Hast du den kompletten Profilordner wie oben beschrieben, dann machs doch einfach noch einmal.
    Hast du nur das eigentliche Profil gesichert (den Ordner mit den acht kryptischen Zufallszeichen), dann starteB noch einmal mit dem Profilmanager und verweise auf das Profil.
    Aber wichtig ist, dass du dich vorher überzeugtst, ob du wirklich alles in deinem Backup noch vorliegen hast.


    Nebenbei: Die Sicherheitskopie des kompletten TB-Userprofils IST das Backup. Regelmäßig auf eine Sicherungsmedium ziehen, und das wars auch schon. Da sind dann sämtliche Mails, Einstellungen, Erweiterungen, Adressbücher, Kalender usw. drin.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    Danke für den Tip. Leider ist eben nur eine mbox Datei im Profilordner gewesen. Das heißt wohl Pech gehabt :-(
    Muss wohl beim Kopieren nächstes mal drauf achten, dass alles dabei ist!


    Nochmal danke,
    QDee