Posteingang voll [erl.]

  • Ich habe automatisch auf Thunderbird 3.1. upgegradet, verwende Windows XP SP3 und POP3.
    Beim Versuch E-Mails abzuholen meldet Thunderbird dass der Posteingang voll ist und ich einige Nachrichten löschen soll und dann das Konto komprimieren soll. Habe ich alles getan, die Meldung kommt weiter. Ich habe sogar TB 3.1. nochmal heruntergeladen, nach wie vor keine Änderung. Außerdem kommen immer Mails aus dem Jahr 2006 hoch die schon lange im Archiv sind. Was soll ich tun?

  • "inpuncto" schrieb:

    I
    Beim Versuch E-Mails abzuholen meldet Thunderbird dass der Posteingang voll ist und ich einige Nachrichten löschen soll und dann das Konto komprimieren soll. Habe ich alles getan, die Meldung kommt weiter.


    Hallo :)


    beschreibe exakt Schritt für Schritt, was Du in welcher Reihenfolge getan hast.


    Zitat


    Ich habe sogar TB 3.1. nochmal heruntergeladen


    Wo steht, dass Du das tun solltest?


    Zitat


    Außerdem kommen immer Mails aus dem Jahr 2006 hoch die schon lange im Archiv sind.


    Wo genau "kommen" die? Zur Tür herein? Aus dem Kühlschrank? Im Fernsehen?


    Zitat


    Was soll ich tun?


    Versuche es zunächst mit dem Lesen der FAQ.


    Gruß Ingo

  • Warum lädt TB auch nach einem Neustart wieder alte Mails von 2006, obwohl diese zuvor gelöscht wurden?

  • Hallo,
    dann wurden sie eben nicht gelöscht.
    Wenn du den Ordner nach dem Löschen komprimiert hast und dieser immer noch zu groß ist (überprüfe die Größe in deinem TB-Profil anhand der Dateien ohne Endung wie inbox, sent usw.)
    11 Profile


    Wende außerdem die Reparaturfunktion für diesen Ordner an.
    Dazu Rechtsklick auf diesen, Eigenschaften, auf den Button "Reparieren" klicken.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Da trotz löschen und komprimieren und vorherigem löschen alter Nachrichten die inbox nicht kleiner wurde und die Mails aus 2006 trotzdem wieder hochkamen, habe ich ein neues Profil angelegt alle E-Mailkonten dort wieder eingerichtet und die Archive ins neue Profil kopiert. Nun funktioniert es (bis jetzt) wieder. :)

  • Hallo,
    es hätte gereicht, die dem Ordner entsprechende Datei inbox ohne Endung im TB Profilordner zu löschen mitsamt der *.msf Datei.
    Aber so weit war ich ich mit meiner Hilfe noch nicht.
    Das Ergebnis meines Tipps mit "Reparieren" stand immer noch aus, ebenso die Größe des Ordners.
    Wer hatte etwas von einem neuen Profil gesagt?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Da Deine Tipps nicht funktioniert haben, musste ich wohl was anderes probieren, daher neues Profil.

  • Davon hattest du aber nichts geschrieben...
    Wenn du von uns geholfen werden willst, musst du schon etwas Geduld haben. Wir sitzen ja nicht vor deinem Computer, dann wäre das ein Klacks.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw