Anhang verschwindet

  • TB 3.1.2, Vista, POP
    Ich erhalte Emails mit ganz verschiedenen Anhängen von einem Firmenserver, zum einen auf den Account auf dem Firmenserver, zum anderen als Kopie direkt nach hause wo ich sie mit TB empfange.
    Es gibt eine bestimmte Mail und es monatlich immer die gleiche mit einem pdf Anhang, die ich zwar empfange und auch erkenne dass es einen Anhang gibt, wenn ich die Mail anklicke verschwindet der Anhang, bzw. das Symbol mit der Klammer. :pale:
    Alle anderen Mails vom gleichen Server verhalten sich völlig normal... mit Anhang falls einer dran ist.... :nixweiss:
    Wenn ich mir diese spezielle Mail erneut vom Firmenserver nach hause weiterleite ist der Anhang dran und kann geöffnet werden! Muss man das verstehen??. :help: .. kann es sein dass es an meinem TB liegt???
    Gruß,
    DocKo

  • Bei mir tritt seit einiger Zeit auch dieses Problem auf. Es handelt sich dabei aber scheinbar immer nur um E-Mailanhänge als PDF. Sobald aber 2 PDF-Dateien angehangen wurden, verschwindet nichts beim anklicken. Andere Mails mit Bilder als Anhang sind z.B. nicht betroffen.


    Vor einiger Zeit trat das Problem schon mal auf und da half ein Neustart meines Rechners. Die Anhänge waren danach alle wieder da und sind beim anklicken auch nicht mehr verschwunden. Diesmal hat bei mir jedoch kein Neustart geholfen.


    Daten zum System:
    Thunderbird 3.1.2 - POP - Windows XP - Avast IS


    Edit: Also es sind doch nicht alle Mails mit PDF-Anhängen betroffen. Hab aber keine Ahnung was die anderen von denen unterscheidet.

  • Hallo,

    Zitat

    wenn ich die Mail anklicke verschwindet der Anhang, bzw. das Symbol mit der Klammer.


    Überprüfe die Mail im Quelltext (Strg+U), ob der Anhang zu erkennen ist (sehr lange kodierte Zeichenreihen).
    Es könnte auch eine falsche Deklaration sein.
    Bei PDF sollte diese etwa so aussehen:


    Content-Type: application/pdf;
    name="Flyer EDF Meeting.pdf"
    Content-Transfer-Encoding: base64
    Content-Disposition: attachment;
    filename="Flyer EDF Meeting.pdf"


    Virenscanner/Firewall vorhanden, die den TB-Profilordner abscannen?
    Dieses sollte u.a. Umständen vermieden werden.
    Auch eigene Mailserver oder die von Firmen können die Ursache sein.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke für die Antwort.
    Das ist was ich bekommen:


    From - Thu Aug 26 08:14:48 2010
    X-Account-Key: account2
    X-UIDL: d7d2f90b93........
    X-Mozilla-Status: 0001
    X-Mozilla-Status2: 00000000
    X-Mozilla-Keys:
    X-Envelope-From: <..........t>
    X-Envelope-To: <.............t>
    X-Delivery-Time: 1282770854
    X-UID: 37706
    Return-Path: <.........>
    X-RZG-CLASS-ID: mi
    Received: from ..........
    (mail.............)
    by mailin.webmailer.de (hamish mi28) (RZmta 23.5)
    with SMTP id Y00ac5m7PKlLMq for <........>;
    Wed, 25 Aug 2010 23:14:13 +0200 (MEST)
    Received: from (unknown [.......) by HCDEWS01........ with smtp
    id 2abc_...............;
    Wed, 25 Aug 2010 22:08:06 +0100
    Received: from .......... ([.......]) by J........... with Microsoft SMTPSVC(........);
    Wed, 25 Aug 2010 22:13:28 +0100
    Received: from J..... ([.....]) by H........ with Microsoft SMTPSVC(.....);
    Wed, 25 Aug 2010 22:13:27 +0100
    From: .........
    To: ........
    Subject: ........
    Content-Type: multipart/mixed; boundary="-----............"
    X-Mailer: Mailer by Oracle UTL_SMTP
    X-Priority: 3
    Message-ID: <..........>
    X-OriginalArrivalTime: 25 Aug 2010 21:13:27.0667 (UTC) FILETIME=[5..........]
    Date: 25 Aug 2010 22:13:27 +0100

    Danach kommt die Mail als Text...


    Also nichts mit Anhang... aber warum sehe ich dann die Klammer??
    Und warum funktioniert es mit allen anderen Mails von diesem Server??
    Komisch oder?
    Meine Lösung auf den Firmenaccount einloggen, (wenn ich in der Firma bin) 'von Hand' "Weiterleiten" und schon gehts??
    Gruß,
    DocKo