BBC Empfänger

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo zusammen!


    Ist es irgendwie möglich, eine Email an viele verschiedene Empfänger zu verschicken, so dass alle Empfänger nur ihre eigene Adresse sehen können? Bisher habe ich die Mails bei diesen Fällen immer an mich adressiert und die anderen Empfänger eingefügt.


    Gibt es eine maximal Anzahl von Empfängern?


    VG

  • Hallo Jonathan,


    das von dir gewünschte kannst du selbstverständlich mit "Blindcopy" (BCC, nicht BBC) erreichen. Das Anzeigen der jeweils eigenen Adresse ist aber so nicht garantiert. (*)
    Dafür gibt es mehrere Wege:
    - einzeln in die Adresszeile eintippen, mit dem kleinen Dreick zu Beginn der Zeile umstellen auf BCC. Folgezeilen bleiben BCC
    - eine Verteilerliste (integrierte Funktion im Adressbuch) anlegen, und diese Liste per BCC versenden
    - im Editorfenster das Adressbuch öffnen, die gewünschten Einträge markieren und => BCC-Button
    - und bestimmt noch einige mehr ... .


    Die Anzahl der möglichen Adressaten legt einzig und allein dein Provider fest. Aus Gründen der Spambegrenzung (Spambots!) setzt die Begrenzung bei einigen Providern schon bei rund 10 bis 20 Adressen ein. Dem Thunderbird ist das egal, er begrenzt nicht.
    Das Versenden AN die eigene Adresse ist weiterhin wichtig, da viele Spamfilter die Mail sonst entsorgen.
    (*) Es gibt Add-ons, mit denen du echte Serienmails (je Adressat eine eigene Mail!) erzeugen kannst. Damit kannst du die o.g. Beschränkung umgehen, und die Empfänger sehen auch ihre eigene Adresse. Ist allerdings etwas "frickelig".


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!