IMAP-Mails doppelt (Eingang+Archiv)

  • Hallo Zusammen,


    ich habe ein Problem mit meinem Thunderbird 3.0.6 unter Win7 (x64) als auch WinXP (x86).
    Wenn ich eine neue eMail in einem IMAP-Konto erhalte, wird diese einmal korrekt im Posteingang angezeigt, zusätzlich aber noch einmal im Archiv-Ordner. Dadurch bekomme ich auch immer Meldungen über zwei neue Mails (bei einer Neuen).
    Ich muss die erhaltene email dann auch tatsächlich zwei mal öffnen oder als gelesen markieren.
    Auf Dauer ist das leider immer sehr Umständlich und unübersichtlich (besonders die doppelten Nachrichten-Popups)


    Die Funktion des Archivs habe ich sowieso noch nicht ganz umrissen, wozu soll das gut sein? Meine Emails habe ich im Posteingang, warum brauche ich noch ein Archiv?


    Wie kann ich die doppelten emails vermeiden? Mir reicht es, die Mail im Posteingang als neu zu sehen.


    Gruß


    panzerkeks

  • Hallo panzerkeks,


    willkommen im Thunderbird-Forum!

    "panzerkeks" schrieb:


    Die Funktion des Archivs habe ich sowieso noch nicht ganz umrissen, wozu soll das gut sein? Meine Emails habe ich im Posteingang, warum brauche ich noch ein Archiv?


    Dazu Ausführungen unseres Mod. Peter_Lehmann:
    :arrow:Re: Anfrage zur Dokumentation Archivhandling

  • Zitat

    willkommen im Thunderbird-Forum!


    Dankeschön :)

    Zitat

    :arrow: Re: Anfrage zur Dokumentation Archivhandling


    Aha, nochmal Danke :) Es ist also einfach nur ein Archiv-ordner - Dann ist hier tatsächlich etwas falsch eingestellt:


    Ich habe herausgefunden, dass es gar nicht bei jedem IMAP-Konto so ist - sondern nur in Googlemail.
    Eine Testweise verschickte Mail an mein AOL, Googlemail und Uni-Konto zeigte: AOL hat zwar einen Archivordner, dort sind aber nur emails enthalten, die ich (im AOL Webinterface) "markiert" habe. Googlemail legt bei jeder ankommenden Mail eine Kopie im Posteingang und eine im Archivordner ab. Das Uni-Konto hat überhaupt keinen Archivordner.


    Ein Blick in die Konteneinstellungen zeigt: Bei Kopien&Ordner von Googlemail ist eingestellt "Archiv speichern unter" - "Anderer Ordner: ... @googlemail.com > [Google Mail] > Alle Nachrichten"
    Wenn ich diese einstellung auf "Ordner 'Archiv' in:" - "... @googlemail.com" ändere, erhalte ich immernoch eine zweite Mail ins Archiv.


    Wo kann ich die erstellung dieser zusätzlichen Kopie verhindern?

  • Hallo,

    Zitat

    Wo kann ich die erstellung dieser zusätzlichen Kopie verhindern?


    In TB nicht.
    Wenn, dann nur im Webmailinterface von Googlemail.
    Ich selbst vermute aber, dass die Mails im Posteingang nur virtuelle Kopien (Verlinkungen) sind und im Ordner "alle Nachrichten" die Mails tatsächlich gespeichert sind.
    Ein Löschen im Posteingang bewirkt nur ein Löschen der Verlinkung.
    Warum sollte GM Mails doppelt speichern?
    Und selbst wenn, was stört es dich bei 8 GB Postfachgröße?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw