Erhaltene Mail enthält Text aus völlig anderer E-Mail [erl.]

  • Guten Tag,


    ich bin neu hier im Forum und habe ein seltsames Vorkommnis zu melden: Ich erhielt vor einigen Tagen eine E-Mail von einer Freundin (Antwort auf eine E-Mail von mir). Als Text erschien jedoch eine Korrespondenz, die ich mit jemand völlig anderem geführt hatte. Beide Mails hatten überhaupt nichts miteinander zu tun. Wie kann das sein?


    Außerdem enthält der Ordner "Entwürfe" (der mit dem Aktendeckel-Symbol, nicht der mit dem Textblatt-Symbol) Eintragungen, die mit einem Datum versehen sind, zu dem ich meinen aktuellen Rechner noch gar nicht besaß. Allerdings sind sie leer. Was hat denn das zu bedeuten?


    Kann es vorkommen, dass TB hin und wieder E-Mails und Absender durcheinander bringt? Das wäre ja nicht so gut...


    Meine TB-Version ist 3.1.4, ich habe Windows 7 und Servertyp IMAP.


    Vielleicht weiß jemand Rat?


    Vielen Dank und schöne Grüße,


    Ute

  • Hallo Ute,


    und willkommen im Forum!
    Die Indizien deuten auf defekte Indexdateien hin.
    Du kannst diese mit Rechtsklick auf den "Mailordner" >> Eigenschaften >> Allgemein >> reparieren wieder neu schreiben lassen.


    Zum besseren Verstehen solltest du dir bitte mal unsere Anleitung ansehen. Dort ist beschrieben, wie die Mails im TB gespeichert werden (bei POP3 zum Bsp. in einer einzigen Datei je Mailordner) und dass die "Übersicht" über die in der Datei enthaltenen Mails durch die Indizierung erfolgt und dieses in die Indexdateien geschrieben wird.
    Und diese Indexdateien können eben auch mal "kaputt" gehen. Vor allem, wenn die Nutzer ihren sicherlich vorhandenen Antivirenscanner falsch konfiguriert haben oder ihren Rechner ab und an mal "hart ausschalten".


    Und GANZ WICHTIG:
    Ich empfehle, nicht nur jetzt - aber gerade hier unbedingt - vor allen Manipulationen am TB-Userprofil vorher eine Komplettsicherung des Profils vorzunehmen. Den du weißt ja, ungesicherte Daten sind unwichtige Daten!
    Du kannst mit "TB-Userprofil" nichts anfangen? Kein Problem => auch das steht in unserer Anleitung.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    vielen Dank für die schnelle Antwort! Ich habe mein Profil gleich gespeichert.


    Vielen Dank und schöne Grüße,


    Ute