Masterpasswort u.a.

  • Version 2.0.0. bzw. 3.1. POP; Windows 7
    Ich hatte die neueste Version (3.1) heruntergeladen, bin aber wieder zur alten Version zurück wegen des immer wieder verlangten Passwortes. Das ist einfach nur lästig. Kann ich das ändern und wie ? ich hab da mal was gelesen von bestimmten Dateien, die man löschen soll. Aber diese Dateien hab ich nicht gefunden?
    Ein zweites Problem: neuerdings werden nach Benutzung von Thunderbird auf dem Desktop immer wieder Icons erzeugt von Icons die schon am Deskop sind. Wenn ich sie lösche geht's bei der nächsten Benutzung genauso.
    Der ganze Bildschirm ist dann mit Icons, die dann weiß sind gefüllt. das ist sehr lästig.
    Gruß
    Gerd Wachter

  • Hallo Gerd,


    ich habe deinen Thread in allgemeines Arbeiten verschoben, da er nichts mit Website und Foren zu tun hat.


    Ein zurück zur alten Version sollte nicht mit dem upgedatetem Profil gemacht werden, hast du eine Kopie verwendet? Sonst handelt man sich schnell unklare Fehler ein.


    Welches Passwort (Masterpasswort?) wird immer wieder erfragt und wann kommt die Frage?

    Zitat von "gerdwach"

    ich hab da mal was gelesen von bestimmten Dateien, die man löschen soll. Aber diese Dateien hab ich nicht gefunden?

    du hast im Profilordner: der mit den 8_wilden_Buchstaben.default, wobei default auch sonstwie heißen kann, z.B. ghw63k9g.default oder ghw63k9g.MeineMails... nachgesehen und davor in den Systemsteuerung>Ordneroptionen dafür gesorgt, dass Windows dir versteckte Dateien anzeigt?
    Wo das Profil ist steht unter Punkt 11 der Anleitung.
    Welche Icons sind denn das, was steht dabei?
    Evtl. ist ein Screenshot hilfreich
    Anleitung zum Erstellen von Screenshots


    Adressen für Bilder_Web_Space:
    http://www.imageshack.us/ und dann den Link Forum-Miniatur oder
    http://www.imagebanana.com/ oder
    http://www.bilder-hosting.de/upload.html oder
    http://www.directupload.net/
    ...
    Nicht vergessen: per Vorschau mal das Aussehen prüfen und pers. Daten mit Paint o.s. unkenntlich machen!