webmailer und thunderbird nicht synchron

  • Hallo Leute,


    habe nun schon einige Zeit bei google und in der forensuche geguckt, aber nichts hilfreiches gefunden. Deshalb hier ein neuer Beitrag.


    Ich habe win 7 und benutze seit heute Thunderbird 3.x mit meinem web.de account und imap. Da web.de nur begrenzten Speicherplatz hat, habe ich in den Einstellungen angewählt, dass archivierte emails im lokalen ordner landen sollen. bei thunderbird klappt das auch richtig prima. überprüfe ich den spaß aber im webmailer, dann ist die archivierte email noch immer fröhlich im posteingang, während sie aber bei thunderbird nicht mehr im posteingang angezeigt wird.


    Das Problem setzt sich auch beim löschen über thunderbird fort. Lösche ich eine email in thunderbird, dann wird sie schön in den Papierkorb verschoben. Im webmailer wird sie dann zwar auch im papierkorb angezeigt, aber nur als Kopie! D.h. dass die gelöschte mail sowohl im papierkorb liegt, als auch im posteingang.


    kann es daran liegen, dass ich bei den kontoeinstellungen entwürfe, archive und den papierkorb in einem anderen ordner speichere? Da thunderbird für jene auf dem webmailer neue ordner erstellt hatte, habe ich das so gemacht. THunderbird hat einen trash-ordner erstellt, anstatt den vorhandenen papierkorb zu nutzen. ebenso bei entwürfen. und archiv habe ich halt auf dem lokalen ordner angelegt.


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, dass alles schön synchron abläuft. das tut es derzeit nämlich überhaupt nicht...



    EDIT: nach einem neustart von thunderbird synchronisiert er endlich den spaß. ich habe thunderbird aber zumin. immer im tray. habe ich irgendwo eine einstellung übersehen?

  • Guten Abend und willkommen im Thunderbirdforum!
    Manchmal hilft es, die Ordner neu zu Abonnieren, damit die Synchronisation wieder brav macht, was sie soll.

  • Hallo feidey


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Setz in den Extras>Konten-Einstellungen>%Accountname%>Server-Einstellungen mal den Hakeb beim Expunge und bedenke, dass zum einen TB nicht unbedingt sofort die Änderung weitergibt, sondern erst beim nächsten Serverabruf, und zum anderen der Server evtl. nicht sofort alles umsetzt, aber die Mails intern schon entsprechend markiert.


    Ich kann das bei meinem Server gut nachvollziehen, wenn in in den Server-Einstellungen mal kurz auf "Beim Löschen einer Nachricht...als gelöscht markieren" aktiviere und dann Mails, die kurz davor von mir in TB im IMAP-Ordner gelöscht und dann nicht mehr angezeigt wurden, plötzlich wieder mit einem roten Kreuz versehen gezeigt werden.