POP in IMAP u,wandeln [erl.]

  • Kann ich ein bestehendes POP-Konto nachträglich in ein IMAP-Konto umwandeln? Wenn Ja wie?


    Danke
    Claus

  • Hallo Claus,


    diese Frage kommt so "oft und gern", dass du alle Antworten darauf und auch die Begründungen garantiert mit Hilfe der Forensuche findest.
    Kurzantwort: NEIN, Konto neu einrichten.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Habe ich mir gedacht!


    Was ist dann mit meinen ganzen eMails die auf dem Server meines Providers sich bis heute angesammelt haben?


    Claus

  • Wenn du den Unterschied zwischen POP3 und IMAP verstanden hast, dann löst sich deine Frage von selbst in Luft auf.
    IMAP: ==> Es werden auf dem Client die Zustände auf dem Server dargestellt.


    Wenn dir dein geheim gehaltener Provider IMAP anbietet, dann kannst du zusätzlich ein IMAP-Konto einrichten und das POP3-Konto deaktivieren.
    Aber das findest du ja alles mit der Forensuche ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Mein Provider ist 1&1. Er bietet wohl IMAP an. Wusste aber nie so recht worin der Unterschied besteht.


    Habe deine Tipps befolgt und zuerst neue IMAP-Konten eingerichtet und alle meine Mails wurden downgeloadet. Danach habe ich die alten POP-Konten gelöscht.


    Vielen Dank!


    Claus