TB Export - Outlook 2010 Import, 2 Win-Versionen [Erl]

  • Hallo Forum,


    ich habe folgende Herausforderung vor mir und konnte bisher im Netz nicht wikrlich eine vernünftige Herangehensweise finden.


    Beide Setups sind auf einem Rechner, unterschiedliche Partitionen.
    Setup Alt:
    TB Ver. 3.1.4 - Kontoart: POP
    Windows Vista 64 Bit


    Setup Neu
    Windows 7
    Outlook 2010


    Ich würde gerne meine emails, die in verschiedenen Profilen in Thunderbird angelegt sind, aus TB je Profil exportieren, zwischenlagern und anschließend
    im neuen Setup in Outlook 2010 importieren.


    Leider bietet TB keine Exportfunktion, oder bin ich blind?
    Oder geht das ganze viel einfacher und ich hab einfach keinen Plan.


    Vielen Dank für eure Hilfe

  • Hallo,

    "silent warrior" schrieb:

    weil ich aus thunderbird nicht exportieren kann...


    wenn ich es richtig sehe (wie auch in meiner Verlinkung oben erwähnt) kann Thunderbird nicht nach Outlook exportieren und Outlook nicht von Thunderbird importieren. Leider habe ich keine Idee, wie sich die Aktion durchführen ließe. Vielleicht findest du in den Outlook-Foren einen brauchbaren Tipp. (siehe obigen Link!)

  • hmmm...
    klingt ja alles nicht so prickelnd


    kann mir evtl. jemand sagen wie das mit über ein imap email konto funktionieren kann??

  • Hallo silent warrior


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Du könntest in TB das Addon ImportExportTools (Mboximport enhanced) installieren und die Mails z.B. als *eml exportieren und ich denke mal, O sollte damit klarkommen.


    "silent warrior" schrieb:

    Leider bietet TB keine Exportfunktion, oder bin ich blind?

    Programme können doch realisisch betrachtet nur in Standard-Daten exportieren, denn sonst müssten ja dem Entwickler die diversen Versionen anderer Programme und deren Format bekannt sein.
    Also bietet man logischer5 Weise den Import aus mehr oder weniger wichtigen Programmen der Mitbewerber an. TB lässt dich z.B. Daten aus O und OE importieren, aber M$ hat das wohl nicht nötig...

  • hallo rum,


    vielen dank für deinen tipp.
    leider funktioniert das nicht so wirklich, da ich dort die verzeichnissstruktur zwar exportiert, aber nicht mehr importiert bekomme.


    das mit dem IMAP vs POP hatte ich mir auch schon durchgelesen. nur verstehe ich nicht, wie ich die kompletten mails + struktur von meinem
    tb auf einen webserver, z.b. googlemail, bringe. einfach im profil den server austauschen und syncen lassen?
    dann anschließend das gleiche in outlook und zu guter letzt den server im profil wieder tauschen?


    sorry, aber wie ihr bestimmt schon gemerkt habt, bin ich n noob auf diesem gebiet.

  • Hi, den Servertyp tauschen kannst du nicht, aber du kannst einfach das Konto noch einmal als IMAP Konto anlegen und die Ordner in TB dort hin kopieren, TB schiebt sie dann auf den Server und dann kannst du seie mit O wieder runterladen.
    Aber es empfiehlt sich, zum einen davor eine Kopie des Profiordners zu haben, falls bei der Aktion ein Fehler auftritt und ein Mailordner nicht mehr mag und es macht auch Sinn, nicht alle Ordner gleichzeitig zu kopieren, denn das hoch schieben auf den Server dauert.