Kann keine E-Mail mehr empfangen oder verschicken

  • Hallo Gemeinde,


    ich habe ein Problem das möglicherweise nicht mit Thunderbird zusammenhängt, sondern mit dem WinXP Benutzerkonto.


    Vielleicht kennt jemand das Problem und kann mir helfen.


    Ich kann seit kurzem bei einem bestimmten Benutzerkonto auf dem PC keine E-mail mehr empfangen oder versenden.
    Es scheint so, also ob sich das E-Mail Programm nicht mehr über IMAP auf dem E-Mail Server verbinden kann.
    Mit anderen Beutzerkonten auf dem gleichen PC geht alles einwandfrei.


    Getestet mit:
    E-Mail Clients: Thinderbird 3.1.6 und Outlook
    E-Mail Server in Intranet: hMailServer (sehr guter kostenloser E-Mail Server http://www.hmailserver.com)
    Domänen-Netzwerk mit Active Directory auf Win2000 Server


    Das komische ist aber, dass mit den gleichen Einstellungen am gleichen PC aber mit einen anderen Benutzerkonto alles einwandfrei funktioniert. :?::?::?:


    Ich habe das Benutzerkonto gelöscht und neu erstellt. Danach ging es eine Woche wieder. Jetzt geht es wieder nicht und ich fange von vorne an. :wall: :aerger: :nixweiss: :help:


    Deshalb glaube ich das es am dem Win XP Benutzerkonto liegt.
     
    Deshalb die Frage:
    Kennt jemand das Problem?
    Was könnte sich "verklemmt" haben unter diesem User?
    Wo muss man in WinXP nachschauen?
    Vielleicht werden ja bestimmte Win XP Dateien oder Dienste von allen E-Mail Clients verwendet.
    Wo muss ich suchen?


    Kann mir jemand helfen?


    Besten Dank,


    Rene

  • Hallo,
    ja das glaube ich auch. Irgendetwas mit den Rechten stimmt nicht.
    Stelle es mal testweise auf Adminrechte, geht es dann?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw