Rundmail

  • Hallo Zusammen,


    ich möchte gern eine Rundemail versenden und möchte aber nicht dass jeder sieht wer diese alles bekommen hat.


    Mit BCC klappt es nicht denn dann kommt in für den Empfämger:


    "verborgener Empfänger"


    Wer hat denn einen Tipp für mci.


    Vielen Dank im Voraus


    H.

  • Hi,

    Zitat

    Mit BCC klappt es nicht denn dann kommt in für den Empfämger:
    "verborgener Empfänger"


    Also hat es doch geklappt? Wenn du willst, dass das AN:-Feld nicht leer ist, schreib deine Adresse rein.

  • Hallo,
    ergänzend zum Leerlassen des An-Feldes:
    Viele Mailprovider und auch Empfänger sehen das als Spam-Mails an und blockieren sie.
    Da die Bcc-Empfänger ja den Absender sowieso kennen, sollte man diesen auch als Empfänger setzen.
    Das sieht dann bei den Bcc-Empfängern etwas merkwürdig aus, aber das kann man bei Bcc eben nicht ändern.


    Es gibt aber ein Add-on MailMerge welches Die Empfänger schon in TB auftrennt und diese Mails als Einzelmails (mass mail) oder personalisiert (also jede Mail mit eigenem Empfänger und Anrede) versendet. Somit übergehst du damit das Bcc Problem.
    Bei personalisierten Mails allerdings muss man eine *csv Datei erstellen, was allerdings nicht allzu schwer ist. Man braucht sie ja auch nur einmal erstellen.
    Da ich das Prozedere bei dem Add-on genau kenne, kannst du gerne noch mal nach Details fragen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw