Thunderbird mobil

  • Hallo,
    ich nutze TB mobil auf einem USB-Stick.
    Auf meinem PC zuhause geht es und ruft Mails ab.
    Auf meinem PC im Büro ruft er keine Mails ab. Was muss ich da machen?
    Firewall habe ich Port 995 TCP freigegeben - geht aber trotzdem nicht....


    Danke

  • Hallo,
    "im Büro" heißt doch sicher, daß nicht du "Herr" über das Netzwerk bist?. Es ist in Firmennetzwerken meist nicht üblich, andere Ports als die für http(s) zuzulassen.
    Gruß, muzel

  • Zitat von "muzel"

    Hallo,
    "im Büro" heißt doch sicher, daß nicht du "Herr" über das Netzwerk bist?. Es ist in Firmennetzwerken meist nicht üblich, andere Ports als die für http(s) zuzulassen.
    Gruß, muzel


    Ich bin "Herr" über das Netzwerk. Weiß nur nicht, was ich freischalten soll?
    Habe ja den Port 995 auch freigeschaltet....

  • Bei der Konfiguration deiner Firewall kann ich dir nicht helfen, aber du kannst mit Telnet testen, ob der Server auf diesem Port erreichbar ist.
    Nur mal so als Hinweis das hier.
    m.

  • Wenn ich TB mobil auf manche PCs starten will kommt der Hinweis:
    Mozilla TB mobil scheint an einem Ort ohne Schreib-Zugriff zu laufen. Möchten Sie eine temporäre Kopie auf ihre lokale Festplatte erstellen.....


    Warum kommt das nur an manchen PCs?

  • Was ist eigentlich Thunderbird Mobil? Portable Thunderbird kenne ich.
    Falls es keiner von denen ist, welchen meinst du genau?
    Was hat der Telnet-Test ergeben?

  • Zitat von "muzel"

    Was ist eigentlich Thunderbird Mobil? Portable Thunderbird kenne ich.
    Falls es keiner von denen ist, welchen meinst du genau?
    Was hat der Telnet-Test ergeben?


    meinte natürlich Thunderbird portable.


    Telnet-Test sagt gar nichts... Kommt nach Eingabe von z.B. "open pop3.web.de 25" dauert es ca. 30 Sek. Dann kommt: Zur Weiterführung des Programms beliebige Taste drücken - danach kommt wieder das Prompt-Zeichen....


    Keine Hinweise.
    Kann ich ggf. testen ob ich auf bestimmte Internetseiten komme? - wie? Bei Eingabe von telnet http://www.heise.de kommt beispielsweise das Telnetfenster: Verbindungsaufbau zu http://www.heise.de .... und dann geht das Fenster nach ca. 20 Sek wieder zu.

  • Hallo,

    Zitat

    "open pop3.web.de 25"


    Woher hast du denn diesen Telnetbefehl her?
    Der kann so nicht klappen, dort sind 2 Fehler enthalten.


    Korrekt müsste er heißen:
    telnet pop3.web.de 110
    für SMTP
    telnet smtp.web.de 25 (oder 587)


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw