Probleme beim Einrichten vom Postausgangserver (smtp)

  • Hallo, Zusammen !


    Auf der Suche nach einem hoffentlich handlichen E-Mailprogramm bezüglich der Verschlüsselung von E-Mails bin ich nun auf Thunderbird gestossen.


    Bei der Einrichtung des Postausgangsservers (smtp) bin ich nun hängen geblieben und habe damit Probleme.


    Ich habe Windows 7.


    Meine E-Mailadresse: mein.name@gmx.de.


    Ich kann eingeben bezüglich "Postausgangsserver", was ich will.
    Es wird nicht gesendet.


    Ich bitte nun höflichst um Hilfestellung.


    Vielen Dank.


    Mit freundlichen Grüssen


    Regina Steinert


    edit:
    Ich habe mir erlaubt, deine eingetragene Adresse zu anonymisieren. Ich gehe dabei davon aus, dass auch du keine unerwünschten Mails von Unbekannten haben willst. Sollte ich nicht in deinem Interesse gehandelt haben, dann kannst du das mit der "Ändern"-Funktion jederzeit wieder korrigieren.
    Mod. Pe_Le

  • Hallo Regina,


    und willkommen im Forum!
    Jetzt geht bei uns das Rätselraten los. Du hast "alles eingetragen, was du willst", und kannst nicht senden.
    Nur wir wissen leider nicht, was du eingetragen hast. Und unsere alten Glaskugeln sind im Winterurlaub :-(
    Merke: Output hat auch was mit Input zu tun ... .


    Also, was genau hast du eingetragen?
    Welche Fehlermeldung kommt? ("Es wird nicht gesendet" ist die schlechteste Fehlermeldung, die es gibt ...)
    Hast du dich bei den Einstellungen daran gehalten: Server-Einstellungen bekannter Provider


    Auch wenn das nicht deine Frage war: Kennst du meinen entsprechenden Beitrag in den FAQ: 10 Verschlüsselung & digitale Unterschrift



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!