Filter in Orner verschieben, JunkFilter geht dann nicht mehr

  • Hallo


    Ich nutze seit kurzem das Thunderbird Portable v3.1.7 und habe damit jetzt ein kleines Problem:


    Ich habe ein Filter erstellt mit der alle ankommenden Mails, die an eine meiner E-Mailadressen geschickt wurden, automatisch in einen von mir erstellten Ordner verschoben werden. Das funktioniert soweit auch sehr gut.
    Kommt jetzt aber eine "Junk"-Mail wird diese auch in den Ordner geschoben und nicht wie eingestellt in den Junk-Ordner verschoben. Bei dem Konto sind folgende Einstellungen gemacht:


    Junk-Filter für dieses Konto aktivieren
    Absendern der gewählten Adressbücher vertrauen:
    Persönliches Adressbuch
    Gesammelte Adressen
    Neue Junk-Nachrichten verschieben in: Ordner "Junk" in: Lokale Ordner
    Junk-Nachrichten löschen, die älter sind als 2 Tage


    Die "Junk"-Mail wird also auch in den Ordner geschoben wie im Filter angegeben und nicht in den Junk-Ordner. Aber es kommt noch besser:
    Will ich nun die "Junk"-Mail per Hand löschen geht das nicht ! Sie läßt sich einfach nicht löschen. Beende ich TB und Starte neu kann ich sie plötzlich wieder löschen.


    Was kann ich tun ?




    Gruß
    meggamoon

  • Hallo meggamoon


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Schau doch mal in Filter>Filter bearbeiten>Filter anwenden bei nach, da kannst du angeben, wann der Filter arbeiten soll

  • Dort steht:


    Filter anwenden bei: Nachrichtenabruf (nach Junk-Filter) oder manuellem Ausführen


    sollte doch so richtig sein, oder ?

  • Damit kann das nichts zu tun haben weil es ja einwandfrei funktioniert hat bevor ich den Filter (mit dem Verschieben in einen Ordner bei einer bestimmten E-Mailadresse) gesetzt habe.


    Gruß

  • Hallo,

    "meggamoon" schrieb:

    Kann mir da wirklich niemand weiter helfen ???


    hast du den Vorschlag von rum mal umgesetzt, auch wenn du der Meinung bist

    Zitat

    Damit kann das nichts zu tun haben weil es ja einwandfrei funktioniert hat

    ?

  • Ich habe das ganze jetzt an einem anderen PC probiert, da es die Portable Version ist ist das ja kein Problem.
    Auf diesem PC wurde XP neu installiert, z.Z. noch OHNE Virenscanner und Firewall.
    Dann habe ich Thunderbird im Abgesicherter Modus gestartet.


    Und wie zu erwarten gleiches Ergebnis, wie im ersten Beitrag geschreiben !



    Gruß
    meggamoon

  • Hi,


    welche P-TB Version hast du denn? Es gibt ja nicht viele, die einen SafeMode haben. Oder meintest du hiermit

    Zitat

    Dann habe ich Thunderbird im Abgesicherter Modus gestartet.

    den von XP?
    Probiere mal in einem neuen Profil, ob es dann geht.

  • Hallo


    Ich wußte gar nicht das es da unterschiedliche Versionen gibt. Leider weiß ich nicht mehr genau von wo ich es runter geladen habe. Wie kann ich herraus finden welche Version es ist ?

  • Hallo und guten Morgen,


    na ja, es ist bis jetzt noch reichlich verworren, weil du auch nicht alles beantworten konntest.
    Du sprichst vom Test im SafeMode mit

    "meggamoon" schrieb:

    Also mit:
    Start > Ausführen
    C:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe" -safe-mode

    und sagst gleichzeitig

    "meggamoon" schrieb:

    Ich habe das ganze jetzt an einem anderen PC probiert, da es die Portable Version ist ist das ja kein Problem.


    Die Version des P-TB kennst du nicht und sorry, ich weiß auch nicht, woran man das erkennen kann, ob es die von Caschy, portable apps oder sonst wem ist.


    Der Fehler kann im Profil liegen oder auch am P-TB selber.
    Also: mal das Profil sichern und dann eins neu erstellen und wenn es da auch nicht geht, dann den P-TB mal neu laden.

  • Ich überlege gerade ob ich nicht die Thunderbird Festinstallationsversion bei mir installieren soll ?
    Damit müßte es doch gehen, oder ?


    Eine zweite Frage wäre da für mich aber noch zu klären:
    Gibt es eine EINFACHE Möglichkeit einmal die Installationsvariante für den Normalgebrauch zu nutzen und dann zusätzlich noch eine Portable für unterwegs. Und wenn ich dann wieder Zuhause bin, gibt es dann eine einfache und schnelle Möglichkeit die Gesendeten und Empfangenen E-Mails mit der Portablen Version die ich unterwegs gesendet und empfangen habe einfach und schnell in die Installierte Version zu übertragen, so das alle E-Mails in beiden synchron sind ?


    //EDIT
    Habe grade durch Zufall eine "help.html" Datei im TB Ordner gefunden darin steht das es eine Version von PortableApps.com ist !
    Habe jetzt mal zum testen die Caschy Version runtergeladen und den Profil Ordner dort eingespielt, mal schauen obs damit geht.
    Aber das mit den ersten 2 Fragen ist dennoch aktuell, sprich ist es besser die Festinstallationsversion zu nehmen ? Und dann noch das mit dem Synchronisieren ...

  • Hi, guten Tag!


    Sorry, aber es ist reichlich ärgerlich, wenn man zig mal nachfragen muss und soweit ich das sehe, immer noch nicht einmal alle Infos aus dem Hinweiskasten hat :evil:


    zu Frage 1) was spricht dagegen?


    Frage 2) nun, hier fehlt, wie bereit oben von mir moniert, der Hinweis zur Kontenart. Ich gehe mal auf Grund deiner Frage davon aus, dass es sich um POP-Konten handelt. Du kannst auf dem P-TB ja den Haken bei Extras>Konten-Einstellungen>%Accountname%>Server-Einstellungen>Nachrichten auf dem Server belassen setzen und bei Kopien&Ordner eine Mailkopie an dich per BCC dauerhaft einstellen, dann hast du die gesendeten auch im Posteingang und kannst sie per Filter verschieben.


    Königsweg wäre es aber, ein IMAP-Konto zu nutzen.

  • "rum" schrieb:


    Sorry, aber es ist reichlich ärgerlich, wenn man zig mal nachfragen muss und soweit ich das sehe, immer noch nicht einmal alle Infos aus dem Hinweiskasten hat :evil:


    Ich verstehe nicht was du damit meinst !? Was für ein Hinweiskasten ?


    "rum" schrieb:


    zu Frage 1) was spricht dagegen?


    Die Frage war eigendlich so gemeint was dafür spricht ? Wäre diese Lösung für das eigendliche Problem besser ? Oder gibt es da keine Unterschiede ?


    "rum" schrieb:


    Frage 2) nun, hier fehlt, wie bereit oben von mir moniert, der Hinweis zur Kontenart. Ich gehe mal auf Grund deiner Frage davon aus, dass es sich um POP-Konten handelt. Du kannst auf dem P-TB ja den Haken bei Extras>Konten-Einstellungen>%Accountname%>Server-Einstellungen>Nachrichten auf dem Server belassen setzen und bei Kopien&Ordner eine Mailkopie an dich per bcc dauerhatf einstellen, dann hast du die gesendeten auch im Posteingang und kannst sie per Filter verschieben.


    Ja sind alles POP-Konten.
    Das ist natürlich eine sehr gute Idee !!! Bin ich gar nicht drauf gekommen das man es so machen kann - DANKE !!!