GData killt Gesendet Ordner

  • Hallo,
    ich habe gestern auf meinem Rechner (XP SP3 / Thunderbird 3.1.7 / POP) GData IS2011 durchlaufen lassen.
    Der hat Trojaner erkannt und ich habe fälschlicherweise "löschen" befohlen.
    Nun ist mein Ordner Gesendet verschwunden. Da ich aber für alle gesendete mails eine Kopie haben möchte, brauch ich diesen Ordner. Zumal auch bei jedem Versenden die Fehlermeldung kommt, daß der Gesendet Ordner voll ist. Ich habe versucht einen neuen anzulegen, aber da kommt die Mitteilung, daß der Ordner vorhanden ist. Selbst Deinstallation von GData und Thunderbird haben nichts gebracht. Nach Neuinstallation gibt es auch keinen Gesendet-Ordner.




    Danke schon mal für die Hilfe.

  • guten Morgen und willkommen im Thunderbirdforum!


    Das 1., was Du machen solltest, ist, das Verzeichnis c:\dokumente und Einstellungen\Username\anwendungsdaten\thunderbird\profiles\8wildebuchstaben in Gdata als Ausnahme definieren, sodass es beim automatischen Scan nicht bearbeitet werden darf.
    Das 2. Thunderbird schließen, und im Windows Explorer nach c:\dokumente und Einstellungen\username\Anwendungsdaten\thunderbird\profiles\8wildebuchstaben\mail bzw. Imapmail gehen, je nachdem, wo Du den Gesendetordner suchst, und die Sent.msf löschen.
    Dann sollte Thunderbird beim nächsten Senden einer Mail den Ordner neu anlegen.
    De- und Reinstallation vom Thunderbird hilft in dem Fall gar nicht, weil Thunderbird streng zwischen Daten- und Programmdateien trennt und beim Deinstallieren, der Datenordner in Anwendungsdaten nicht angerührt wird.