Kann keine Mail einrichten

  • Hallo,
    bitte vorab, nicht schlagen!
    Nutze TB3.1.7 unter Vista mit dem Silvermel Addon. Habe nun eine neue Domain und möchte die Mails darüber nutzen. Anbieter ist Cryonhost. Leider bekomme ich immer wieder Schwierigkeiten beim Ausfüllen der Servertypen, da mir automatisch etwas vorgeschlagen wird und ich dies nicht ändern kann. Empfang und versenden von mails geht somit immer schief. Habt Ihr mal wieder eine Step by Step anleitung für mich?? :flehan:

  • Hallo,
    das Einrichten der Konten in TB 3 wird in unseren Anleitungen erklärt.
    Suche dir das Passende aus:
    4 Konten einrichten
    Achte auf die richtige Version.
    Eigentlich kann man nachträglich in den Konteneinstellungen fast alles ändern und korrigieren, aber nicht die Kontoart (IMAP oder POP). Hier musst du den Kontenassistenten rechtzeitig korrigieren, bevor der letzte Schritt (Konto erstellen) erfolgt. Natürlich kannst du jedes Konto wieder entfernen und so gemachte Fehler ausbessern.
    Ist dein Domainname vom Mailprovider freigeschaltet dürfte, das kein Problem sein.


    Lies das Beispiel für Outlook Express, welches du auch für TB benutzen kannst.
    Beachte besonders die Servernamen, die auch Teile deiner Domain enthalten .
    http://www.cryoncom.com/faq/email.php
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Danke für die Antwort. Leider klappt es eben damit nicht. Gebe meinen Login Namen und das Passwort fpr den Provider(Cryonhost) ein, aber dieser wird nicht angenommen.

  • Nach viel hin und her kann ich jetzt schon mal mails versenden. Nutze hierfür jedoch nicht den Cryonhost server sondern dden meines Internetanbieters. Kann aber keine Mails auf dem Konto abrufen, da das einloggen nicht klappt. Habe beim Anlegen des Kontos meine Login Daten und das dazugehörende Passwort von Cryonhost genommen. Dies sollte doch richtig sein oder?

  • Danke für Eure Hilfe!
    Zur Zeit klappt es mit dem Abrufen und senden der Mails. Es lag daran, das ich kein Passwort bei Cryonhost hinterlegt habe für das Konto. Was jedoch nicht klappt ist folgendes: Habe drei Postfächer mit jeweils 5 Mails. Jedes Postfach rufe ich ab,indem ich bei Benutzername in den Servereinstellungen des TB das Postfach eingebe. Dies klappt jedoch nur für 1 Mail, die anderen kann ich nicht anlegen, da die mitteilung erscheint: dieser Benutzername ist bereits vergeben. Gibt es eine Lösung?
    Bummel