Beim Starten auf neue Nachrichten prüfen funktioniert n[Erl]

  • Hallo !


    Ich versuche einen Thunderbird 3.1.5 (habe es auch schon mit 3.1.7 probiert) unter Windows 7 Professional dazu zu bekommen beim Programmstart ein POP3-Konto auf neue Nachrichten zu prüfen und diese herunterzuladen.
    In den Kontoeinstellungen sind die entsprechenden Häkchen "Beim Starten auf neue Nachrichten prüfen" und "Neue Nachrichten automatisch herunterladen" gesetzt. Beim manuellen Abrufen funktioniert alles einwandfrei, beim Programmstart jedoch nicht. :(
    Auch mit deaktivierten Add-ons und im Safe-mode funktioniert es nicht.


    Hat jemand einen Tip für mich was man noch ausprobieren könnte?


    Vielen Grüße von der Elbe, in der im Moment mächtig viel Wasser fließt. :eek:


    Marno

    Einmal editiert, zuletzt von MaBo123 ()

  • Hallo MaBo123 und willkommen im TB-Forum,


    hast Du das entsprechende Passwort in TB gespeichert? Sonst kommt TB nicht an die Mails dran.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo slengfe,


    ja - das Kennwort ist gespeichert und wird auch beim manuellen Abruf nicht abgefragt.


    Viele Grüße


    Marno

  • Hallo Marno


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Versuche das mal im Thunderbird-SafeMode (Abgesicherter Modus), denn meist ist da ein Addon schuld.



    Uupps, die Elbe bei euch und der Main bei uns haben mir wohl den Satz deines Postings

    Zitat

    Auch mit deaktivierten Add-ons und im Safe-mode funktioniert es nicht.

    weggespült...


    Probiere es mal in einem neuen Profil (>Profilmanager)