Kann plötzlich keine Mails mehr empfangen, aber angekündigt

  • Hallo,


    Ich kann seit einigen Tagen keine Mails mehr empfangen, obwohl sie angezeigt werden. Senden funktioniert.
    Es erscheint nach einiger Zeit "Zeitüberschreitung".


    Empfang der Mails über internet und den provider ist problemlos.


    Lt. Forum habe ich den Virenschutz überprüft, es ist aktiv und aktuell.


    Habe Vers. 3.1.7, Win7 und Pop3.


    Danke für einige Hinweise!!! :(


    Gruß
    Montana

  • Hallo Montana


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Kannst du das

    "Montana" schrieb:

    Ich kann seit einigen Tagen keine Mails mehr empfangen, obwohl sie angezeigt werden.

    mal genauer erklären? TB zeigt dir an, dass eine Mail da ist, aber du siehst nur die Kopfzeile oder du kannst sie gar nicht sehen oder was?


    "Montana" schrieb:

    Lt. Forum habe ich den Virenschutz überprüft, es ist aktiv und aktuell.

    laut welchem Forum? Denn " aktiv und aktuell" sollte der Schutz immer sein, wir empfehlen aber dringendst, das Profil, [derOrdner mit den 8_wilden_Buchstaben.default, wobei auch default sonstwie heißen kann, z.B. ghw63k9g.test oder ghw63k9g.MeineMails..., siehe >Dateien im Profil kurz erklärt\] vom Scannen auszuschließen
    Antivirus-Software - Datenverlust droht!
    Ein- ausgehende Mails scannen? Hier ein interessanter Beitrag von Peter_Lehmann dazu

  • Hallo,


    ich habe zwischenzeitlich doch in Antivir "WEBgard" entdeckt und die Sicherung / Prüfung der mails herausgenommen. Jetzt funktioniert die Sache wieder.
    Nur, ich habe dies Einstellung nie verändert.


    Wie ist das zu erklären?


    Danke für die Hilfe und Gruß,


    Montana

  • Nun, wenn ein solches Schutzprogramm sich nie ändern würde und es dafür nicht täglich automatische Updates gäbe, könntest du es gleich in der Pfeife rauchen. Und so ein Update kann dann halt mal Funktionen betreffen und dann beeinflussen, was es aber eigentlich nicht ohne Warnung tun sollte :evil: