Das Herrunterladen von Anhängnen [erl.]

  • Thunderbird 3.0.4.
    IMAP
    Vista
    GData


    Ein freundliches Hallo!
    Ich benutze TB schon seid einigen Jahren. Jedes Mal, wenn ich mal größere Dataianhänge bekomme, was selten vorkommt, bekomme ich die Krise!
    1. in meinen Lokalen Ordnern wird angezeigt, ich hätte entsprechend neue Nachrichten. Gehe ich dahin sind keine neuen da, denn sie liegen noch auf dem Server.
    2: Dadurch liegt durch Erfahrung mein Tipp richtig, irgendwer wagt es, Bilder zu schicken. Die Mail finde ich dann im Posteingangsordner. Und ich kann sie und alle anderen Mails nicht öffnen.
    3. danach gehe ich per Firefox zu meinem Postfach, lade mir jedes einzelne Bild einzeln runter, lösche die Mail und schon funktioniert wieder alles.


    Leider habe ich nach dem "Notbehelf" nicht immer die Zeit, wieder alle Beiträge zu diesem Thema durchzulesen und mit- bzw. nachzuexperimentieren.


    Das Problem tritt auf mit Virenscanner, ohne Virenscanner, Mit Speicherplatzbegrenzung, ohne dieser, meine Festplatte ist mit NTFS formatiert, ich habe einen DSL 6000 Anschluss, komme über LAN ins Netz, ...


    Da ich ja scheinbar nicht der Einzigste bin,der mit dieser Macke zu kämpfen hat... gibt es dafür eine allgemein gültige Lösung? Mir kommt es so vor, als ob das Problem recht Versionsunabhängig auftritt, denn ich habe das Problem schon seit gefühlten 5 Jahren.....
    Aktuell geht es bei mir um sieben Bilder mit zusammen ca. 6 MB.


    Fruchtmus


    PS. Mein technisches Verständnis reicht für den Hausgebrauch, nicht um damit Reich zu werden...

  • Hallo Fruchtmus,


    und willkommen im Forum! (Danke für das "freundliche Hallo!")


    Zitat von "Fruchtmus"

    ... IMAP ...


    und später:

    Zitat

    Gehe ich dahin sind keine neuen da, denn sie liegen noch auf dem Server.


    Der zweite Teil des Satzes ist ja völlig korrekt, denn bei der Verwaltung deiner Mails mit IMAP liegen diese auf dem Server! Zumindest so lange, bis du sie löschst. Erst wenn du eine gelistete Mail öffnen willst, wird diese heruntergeladen und angezeigt. Und das kann bei einer Mail mit Anhang schon ein Weilchen dauern.


    Fragen:
    - Wird die Mail im jeweiligen Ordner gelistet?
    - Wieso suchst du bei IMAP in deinen lokalen Ordnern? => du musst in deinen IMAP-Ordnern suchen!
    - Hast du die einzelnen Ordner deines IMAP-Kontos richtig abonniert? (Zumindest diejenigen, die du auch sehen willst)


    Beantworte bitte erst einmal die drei Fragen, dann sehen wir weiter.


    MfG Peter
    und nebenbei: reich geworden bin ich mit meinem technischen Verständnis auch nicht ... .

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Danke Peter..


    für die Antwort und die weiteren Fragen, aber ich fürchte, daß das Problem woanders sitzt. Beim weiteren rumexperimentieren habe ich einen Ordner gefunden mit den Ergebnissen von meiner letzten Krise... und da ist es mir wieder eingefallen. Das letzte mal vor ca. einem 3/4 Jahr hatte ich das selbe Problem, welches sich nach einer Urlaubswoche seltsamer Weise selbst erledigte, ohne das ich was machte. Ich vermutete damals, das es wohl an meinem Freenetmailserver liegen könnte. Und jetzt hat sich das Problem schon nach zwei Tagen von allein erledigt... Also ich ziehe die Frage zurück und bedanke mich nochmals!


    Fruchtmus