nur kleine Anhänge

  • Thunderbird 3.1.7
    habe seit Wochen das Problem, dass ich nur kleine Dateien deutlich unterhalb von 1 MB anhängen kann,


    es läuft ganz zügig bis je nachdem 50% Übertragung, dann quasi nix mehr und Fehler :


    Senden der Nachricht fehlgeschlagen.
    Die Nachricht konnte nicht gesendet werden, weil die Verbindung mit dem SMTP-Server smtp.1und1.de ihre Ablaufzeit (Timeout) überschritten hat. Versuchen Sie es nochmals oder kontaktieren Sie Ihren Netzwerkadministrator.


    Datein um 500kb gehen problemlos, habe schonmal den Port von 25 auf 587 geändert, dann läuft es besser, bricht aber kurz vor Ende ab!
    1und1 antwortet auf meine Hilfefrage nicht!


    Empfangen kann ich alles ! Problem ist sicher auch der Provider (Arcor/Vodafone 6000er DSL), der mir hier nur einen sehr langsamen Upload gestattet!!! SCHICKE ICH NE MAIL AUCH MIT NER 2 MB GROSSEN DATEI ÜBER T-Mobile HSUPA, kein Problem, in Sekunden ist die Mail über denselben 1und1 Account weg (Netbook)


    Auch der Upload auf Internetseiten ist eher bescheiden bis unmöglich...

  • Hallo fritzel_525 (schön, begrüßt zu werden, oder?) und willkommen im TB-Forum,


    ich würde es mal im abgesicherten Modus probieren, ob der Fehler da auch auftritt.


    Gruß (auch schön, verabschiedet zu werden, nicht wahr?)
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, ! ..... <auch, wenn slengfe es bereits erwähnte... wir hier im Kreis GG (Rhein-Main Gebiet) begrüßen uns noch immer, altmodisch, gelle?...


    Hast du einen Virenscanner am Laufen?



    wir hier im Rhein-Main Gebiet verabschieden uns dann auch immer, deshalb:

  • Hallo und erstmal lieben Dank !


    Also im abgesicherten Modus ist es genauso
    und Virenscaner ist AVG, der sich auch nicht wirklich beenden läßt,
    auch nicht im task-manager...

  • Schau mal in die Einstellungen/Optionen des Scanners, irgendwo kann man den Start mit Windows abschalten, dann starte den PC neu und teste.

    Zitat von "fritzel_525"

    Virenscaner ist AVG, der sich auch nicht wirklich beenden läßt,
    auch nicht im task-manager..

    beenden alleine genügt nicht, der PC muss wirklich neu gestartet werden, ohne dass AVG mit startet. Im Taskmanger genau die Prozesse prüfen, dass sich da nichts von AVG befindet.