Weitere Identitäten, funktioniert nur halb

  • Hallo,


    ich habe ein paar E-Mail Konten, diese leite ich alle an mein gmail Account weiter und diesen benutze ich in Thunderbird. Nun bin ich auch Moderator in einem Forum, dort habe ich auch eine E-Mail Adresse (Mod@Forum.de zB)


    Nun habe ich mir eine weitere Identität eingerichtet, mit der Mail aus dem Forum und als Name hab ich da meinen Nick genommen. Wenn ich nun eine E-Mail wegschicke wird zwar der richtige Name angezeigt aber es wird nicht die Forenmail als Absendeadresse angezeigt sondern meine gmail Adresse.


    Kann mir da vielleicht jemand was dazu sagen?


    Gruß und Danke

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Welches POP-Konto hast du denn dem SMTP-Server zugeordnet?
    Lies dazu Postausgang-Server (SMTP) einrichten.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich habe nur ein Konto in Thunderbird angelegt, das von meinem gmail Account. Auf das gmail Konto werden alle anderen E-Mail Konten weitergeleitet.


    Nun bin ich Moderator in einem Forum, dort habe ich eine E-Mail Weiterleitung bekommen.
    Wer mir nun an meine Forenmail (nick@forum.de) eine E-Mai schickt, schickt eigentlich an mein GMX Konto. Das GMX Konto leitet aber ja alles an mein gmail Konto weiter und daher empfange ich die Mail in meinem Thunderbird, da ich dort ja nur mein gmail Konto als Konto eingerichtet habe.


    Nun habe ich eine weitere Identität für mein gmail Konto angelegt und dort als E-Mail Adresse nick@forum.de eingetragen und meinen Nick als Absendenamen.
    Sende ich nun eine Mail von dieser Identität an einen Freund bekommt er meinen Nichk als Absendenamen angezeigt aber als Absendeadresse nicht nick@forum.de sondern blabla@gmail.com.


    Ich habe nur einen SMTP Server im Thunderbird und das ist der von gmail, muss ich denn hier noch einen Pseudoserver anlegen oder wie ist das?

  • Hallo herg` und willkommen im TB-Forum,


    naja, wenn Du nur einen SMTP-Server eingerichtet hast, kannst Du auch nur über diesen versenden, logisch, oder? Und das ist nun mal der von gmail.


    Die weiteren Identitäten sind aus meiner Sicht eher etwas für Aliasse. Ich weiß, man kann damit auch Fremdadressen einbinden, aber so richtig glücklich wäre ich nicht damit und würde mir lieber ein zweites Konto anlegen. Aber sei's drum: Du brauchst einen neuen SMTP-Server, damit Du Nachrichten über eine Fremdadresse versenden kannst.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo,


    nein natürlich nicht. Es muss schon der sein, bei dem Du die Adresse hast. Sonst bekommst Du ja wieder das selbe Problem in grün. Und was angezeigt wird, entscheidest Du, wenn Du Deine Daten eingibst.


    Gehe auf die Providerseite und suche nach den Zugangsdaten. Nochmals der Hinweis: IMHO ist es einfacher und sauberer ein zweites Konto in TB anzulegen.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Also muss ich im Forum nachfragen wie die SMTP Daten sind?
    Denn das ist ja nur eine Weiterleitung und kein von mir abgeschlossener Account ...

  • Hallo,


    Du brauchst die SMTP-Daten des Providers, der die Mail-Adresse zur Verfügung stellt. Wenn es denn der Forenanbieter ist, dann musst Du die Daten von diesem anfragen. Ansonsten habe ich da was von GMX im Kopf!?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Die Mails, die an nick@forum.de gesendet werden, werden an mein GMX Konto weitergeleitet und das GMX Konto leitet alles an mein gmail Konto weiter, welches ich in Thunderbird, als einziges Konto, integriert habe.


    Also muss ich einfach im Forum fragen ob es einen SMTP Server gibt und diesen SMTP dann der weiteren Identität zuordnen in Thunderbird und schon wird als Absendeadresse nick@forum.de angezeigt.
    Habe ich das jetzt richtig verstanden?

  • Nein noch nicht ganz. Der erste Teil stimmt, aber wie ich schon sagte, wird das angezeigt, was Du dann eingibst. Das kann nick@forum.de sein oder Rumpelstilzchen oder auch Rosa Damenschlüpfer. Ganz wie Du es möchtest.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Das ist ja klar, ich muss der weiteren Identität dann meinen Nick als Namen und die E-Mail als Absendeadresse zuordnen, dann sollte es ja passen.
    Also praktisch genauso wie jetzt, nur eben statt dem SMTP von gmail eben den vom Forum.

  • Jupp, nun haben wir es. ;)


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490