Abbonierte Ordner IMAP Problem

  • Thunderbird:
    3.1.2


    Kontoart:
    IMAP


    Betriebssystem:
    Windows 7 Prof. SP1 64Bit


    Hey Leute,


    hab ein kleine Problem und zwar beziehe meine Emails mittels des IMAP Protokolls und nutze dabei insbesondere die IMAP IDLE Funktion, die mir die Mails mittels "Push-Konzept" an den Thunderbird-Client sendet.


    Mein Problem ist nun folgendes:
    Habe ich Thunderbird schon gestartet und bricht die Internetverbindung für einen kurzen Momment ab, dann muss ich stets wieder Thunderbird öffnen und explizit die Aktualisierung der Abbonierten-Ordner provzieren, damit die Mails wieder weiterhin an mein Thunderbird "gepusht" werden, da so scheinbar Thunderbird die Verbidung zum IMAP-Server verliert und auch nicht wieder anfordert.


    Gibts hier eine Möglichkeit Thunderbird mitzuteilen, dass dieser in gewissen Zeitabständen (z.B. alle 10min) überprüft, ob er noch eine Verbindung zum IMAP-Server hat und falls nicht diese wiederherstellt.


    Leider bekomme ich es nicht immer mit, wenn die Internetverbindung zeitweise kurz unterbrochen ist und da ich mich voll und ganz daran gewöhnt habe, dass die Mails normalerweise automatisch auf meine Rechner landen ist es manchmal sehr unangenehm, wenn man für 6-7Stunden nicht bemerkt, dass die Mails nicht mehr automatisch an Thunderbird gesendet werden und man erst einmal selbst wieder hand anlegen muss.


    Bin für jede Hilfe Dankbar.


    Ach ja, die Funktion
    "Konten-Einstellungen" -> "Server-Einstellungen" -> "Server-Einstellungen" -> "Allle XXX Minuten auf neue Nachichten prüfen"
    funktioniert leider nicht. Wenn ich diese aktiviere passiert glaube ich gar nicht bzw. ich weiß nicht was, auf jeden Fall zieht Thunderbird keine Mails auf meinen Rechner, wenn das Email-Konto mittels IMAP kommuniziert.


    Gruß :-)

  • Hallo,
    habe dein Problem überprüft, indem ich die Internetverbindung unterbrochen habe und kann deine Beobachtung bestätigen.
    Nach einer Internetunterbrechung, wird das Idling offenbar nicht wieder von alleine aufgenommen.
    Habe das mit ca. 10 verschiedenen Mailkonten getestet.
    Damit es wieder aufgenommen wird, solltest du in den jeweiligen Konteneinstellungen, Servereinstellungen, "Alle 5 Minuten auf Nachrichten überprüfen" eintragen und aktivieren. Eine noch kleinere Zeitspanne halte ich für übertrieben, bes. dann, wenn man kostenlose Mailprovider nutzt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"

    Hallo,
    habe dein Problem überprüft, indem ich die Internetverbindung unterbrochen habe und kann deine Beobachtung bestätigen.
    Nach einer Internetunterbrechung, wird das Idling offenbar nicht wieder von alleine aufgenommen.
    Habe das mit ca. 10 verschiedenen Mailkonten getestet.
    Damit es wieder aufgenommen wird, solltest du in den jeweiligen Konteneinstellungen, Servereinstellungen, "Alle 5 Minuten auf Nachrichten überprüfen" eintragen und aktivieren. Eine noch kleinere Zeitspanne halte ich für übertrieben, bes. dann, wenn man kostenlose Mailprovider nutzt.


    Gruß

    Danke für deine Antwort :-)


    Das ("Alle 5 Minuten auf Nachrichten überprüfen") habe ich gemacht, nur leider ist nach Aktivierung der Funktion nichts passiert.


    Lediglich bei meinen Email-Konton die per POP kommunizieren wird diese Funktion bei mir berücksichtigt, indem sie in der angegeben Zeitspanne alle Nachrichten vom POP-Server lokal auf den Rechner ziehen.
    Bei den IMAP-Konton passier leider rein gar nichts .


    Gruß ;)

  • Erkennt TB denn wenigstens, dass du offline bist? Das erkennst du links unten in der Statusleiste an dem kleinen Lämpchen, welches dann nach einigen Sekunden erlöschen sollte. Bei erfolgter Verbindung sollte es wieder hell sein.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich meinte dieses in TB:



    Edit:
    sehe gerade, dass das Icon vom Theme abhängig ist.
    Mit Originaltheme:



    Ist man online, fehlt das rote Kreuz.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,

    Zitat

    Thunderbird:
    3.1.2


    Zunächst solltest du mal updaten, vermutlich wird es aber nicht helfen, weil das Problem in deinem Profil liegt.
    Daher nach der Neuinstallation mit Hilfe des TB-Profilmanagers ein neues Profil anlegen, damit starten und testweise ein Konto einrichten.
    Virenscanner/Firewall vorhanden, die den TB-Profilordner abscannen?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Soo alles gemacht. Hab jetzt Version 3.1.9 drauf.


    Leider hat sich an der Oberfläche immer noch nichts geändert, insbesondere ist unten in der Statusleiste immer noch keine Lampe zu sehen sondern immer noch die zwei selben Bildschirme :(


    Gruß :-)

  • Hallo,
    der Link ist immer noch fehlerhaft. Dort steht : "no deeplinking, please".
    Du hast also TB neu installiert und ein neues Profil erstellt und es klappt immer noch nicht?
    Falls ja, kann ich leider nicht mehr weiterhelfen.
    Ein neues Profil kommt einem neuen TB gleich, solange du keine Add-ons und Themes installierst.
    Hier der Link für die Profile:
    Profile verwalten (Anleitungen)


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw