Mails werden immer wieder neu herunter geladen [erl.]

  • Hallo zusammen,
    ich hab im Moment folgendes Problem
    Aber erst mal die Umgebungsvariablen.
    TB 3.1.4, Konten als POP, Win XP Sp3, Mails von GMX und WEB.de


    Ich hab Mails abgerufen und gelesen.
    Beim nächsten Start von TB einen Tag später, hab ich alles Mails die ich bekommen hatte wieder abgerufen.
    Und beim nächsten Start von TB wieder, und beim nächsten Start von TB Mumeltierartig wieder.
    Komisch ist, das selbst als ich die Konten online bereinigt hatte, die Mails wieder abgerufen wurden.


    In den Konteneinstellungen hab ich es so stehen, das nur neue Mails herunter geladen werden sollen.


    Was kann ich da machen?


    Ich hab über die Hilfe gesucht, aber es gibt ähnliche Fälle, die ich aber nicht so ganz zu meinem Zuordnen kann.


    Vielleicht hat ja einer eine Idee was ich machen kann.
    Das wäre lieb


    Danke


    Sparky

  • Hallo Sparky,


    lösche oder umbenenne mal die Datei popstate.dat im Accountordner, dann liest TB alle Mails aus dem Posteingang noch einmal ein, dann aber sollte es gut sein :rolleyes:

  • Hallo rum,
    danke für deine Antwort, ich werde es ausprobieren und mal weiter sehen.

  • Also, ich hab die angegebene Datei gelöscht und dann den TB neu gestartet.
    Die Mails kamen wie schon erwähnt.
    Aber bei einem späteren Start von TB, Stunden später, kamen wieder Mails, die vorher schon runtergeladen waren.


    Liegt es vielleicht daran, das ich in den Kontoeinstellungen stehen habe, das die Mails auf dem Server belassen werden sollen.
    Ich hab mehrere Rechner und möchte so auf den verschiedene Rechner die Mail zur Verfügung haben.

  • Hallo ihr lieben,
    ich glaube nun das meine Problem am Profil liegen muss.
    Heute morgen hab ich auf einem anderen Rechner, der die gleichen Kontoeinstellungen hat wie der zickige Rechner, Mails abgeholt. Da war dann alles in Ordnung. Keine doppelten Mails und keine Mails die schon lange auf dem Rechner waren.


    Ich lösche nun das Profil auf dem zickigen Rechner und lege ein neues Profil an. Dann werde ich das gesicherte Profil vom guten Rechner auf dem zickigen Rechner kopieren und mal sehen was passiert.


    bis dann


    Sparky

  • Guten Morgen,


    liegen denn die überflüssigen Mails wirklich auf dem Server oder tauchen die nur in deinem TB auf?
    Bei Letzterem hilft komprimieren und Index reparieren, siehe Punkt 12 der Anleitungen.

  • Hallo guten Morgen,


    die Mails liegen definitiv nicht mehr auf dem Server.
    die Postfächer hab ich gestern aufgeräumt.


    Ich guck mir den Punkt 12 an und führe das mal aus. Vielleicht brauch dann das Profil nicht löschen und ändern.


    Danke für dein Hinweis.


    bis dann


    Sparky

  • Hallo rum,
    ich hab deine Anweisungen befolgt und die Konten kompriemert und die Indexe repariert.
    Nun scheint wieder alles zu funzen.


    Danke für deine Hilfe.


    Sparky