Weniger Speicherplatz nach löschen von E-Mails?![erl.]

  • Hallo zusammen,


    ich habe meine E-Mails u.a. mit Anhängen gelöscht umso 1. wieder Ordnung zu schaffen und 2. Speicherplatz frei zumachen. Ordentlich ist es jetzt aber dafür ist anstatt mehr Speicherplatz, weniger Speicherplatz zur Verfügung?! Ich habe die E-Mails in den Papierkorb gelöscht und von da aus dann die E-Mails komplett gelöscht.


    Muss ich noch irgendetwas machen oder wo liegt mein Fehler?


    Mac OsX 10.6.6
    Thunderbird 3.1.9


    Benutzer/Library/Thunderbird


    Vielen Dank im Voraus.


    Gruß

  • Hallo,

    Zitat

    Ordentlich ist es jetzt aber dafür ist anstatt mehr Speicherplatz, weniger Speicherplatz zur Verfügung?!


    Das hast du gut beobachtet und TB verhält sich auch genau so.
    Wenn du Mails in den Papierkorb verschiebst, bleiben sie im Ursprungsordner erhalten, so dass sie sich insgesamt verdoppeln. Selbst wenn du sie dann im Papierkorb löschst (markieren, auf entf. drücken), verbessert das alleine nichts. Würdest du aber auf Rechtsklick "Papierkorb leeren" gehen, dann würden die darin befindlichen Mails wirklich weg sein und nicht nur scheinbar.
    Bei allen anderen Ordner bitte den Link von graba benutzen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Besten Dank für eure Antworten und den Link, diese Information kannte ich noch nicht.


    Wie bekomme ich denn jetzt meine vermeindlich nicht gelöschten E-Mails komplett gelöscht?! Die sind ja nicht mehr im Papierkorb zu finden!


    Ich habe vorhin natürlich gesehen das ich die Wahl zwischen "kompriemieren" und "löschen" hatte, sah aber keinen Grund die E-Mails zu komprimieren da ich diese nicht mehr benötige.