Schriftgröße in Tabellen und bei Aufzählungen

  • Hallo zusammen,


    ich habe bereits Google bemüht jedoch leider bis dato noch keine Antwort auf mein Problme gefunden.
    Wenn ich in Thunderbird eine E-Mail verfasse und dort eine Tabelle (nicht aus Excel kopiert) oder Aufzählung einfüge ändert sich immer die vordefinierte Schriftgröße so dass der Inhalt in der Tabelle/Aufzählung größer ist als der restliche Text.


    Ich kann dies zwar duch markieren und durch klicken des [IMG:https://lh4.googleusercontent.com/_7xbHyyjb4xU/TZGF4BQK-uI/AAAAAAAAEII/B88DTrJ0idU/s800/sshot-1.png] Buttons wieder kleiner formatieren, suche hier jedoch die Möglichkeit auch die Schriftgröße in Tabellen und Aufzählungen fest einzustellen.


    Kann mir hier jmd. helfen?


    Danke & Gruß
    changbob

  • Hallo,
    ist ein ziemliches Problem damit in TB und es ist auch bekannt, ändert sich aber nicht.
    Siehe: http://kb.mozillazine.org/Defa…ew_messages_-_Thunderbird


    Die einzige praktikable Möglichkeit sehe ich mit Hilfe des Add-ons Mail Tweak.
    Da das Add-on momentan nicht weiterentwickelt wird und es für einige Bugs bekannt ist, besonders in Bezug auf Kompatibilitäten mit anderen Add-ons, setze es mit Vorsicht ein.


    In dessen Einstellungen wähle "Message Font" . Die dort eingestellte Größe ändert sich dann nicht nicht mehr im Verfassenfenster. Unangenehm, da man ja für Tabellen meistens einen Festbreitenfont nimmt wie Courier.
    Allerdings wirkt sie sich auch evtl. vorhandene HTML-Signaturen aus.


    Gruß


    edit: mit viel Fleiß beim Ausprobieren bekommt es auch ohne Add-on hin, die gleiche Größe zu erhalten.
    Bis jetzt gelingt es mir nur bei einer bestimmten Größe. Das Dumme ist, dass es nur schwer ist, zwischen Verfassen und Ansicht die richtige Wahl zu treffen, denn eine Veränderung unter Ansicht wirkt sich auch auf die Ansicht im Verfassenfenster aus, wobei die tatsächliche Schrift (so wie sie versendet wird) nur schwer abzuschätzen ist.

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw